2017 hat sich die Bremer Messe jazzahead! Finnland als Partnerland der diesjährigen Ausgabe ausgesucht.

Mit Martin Laurentius

Die vielen Showcase-Konzerte während der vier Tage im April in Bremen zeigten einen schillernden Kosmos improvisierter Musik aus Finnland, in dem finnische Musiker längst das Klischee vom „Nordic Sound“ abgelegt haben. Martin Laurentius hat den Finnland-Schwerpunkt der jazzahead! zum Anlass genommen, um sich vor Ort umzuhören und mit Musikern, Club- und Festival-Veranstaltern und Szene-Aktivisten zu sprechen. Dabei hat er eine Szene kennengelernt, die im Schatten der international bekannteren „Jazzländer“ Dänemark, Norwegen und Schweden selbstbewusst einen eigenen Dialekt in der Improvisationsmusik Europas entwickelt hat.

Playlist PDF

© WDR 3, Jazz & World, 6.10.2017

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.