„Wahlverwandte“ Die Pianistinnen Kaja Draksler und Eve Risser beim Festival Enjoy Jazz 2018

Es war eines der besonderen Projekte beim Ljubljana Jazz Festival 2016: Auf Einladung der Veranstalter trafen dort im Sommer vor zwei Jahren zum ersten Mal Kaja Draksler und Eve Risser im Duo aufeinander.

Mit Julia Neupert

Einerseits keine abwegige Idee – denn sowohl die Slowenin als auch die Französin gehören momentan zu den originellsten und prominentesten Stimmen der jüngeren europäischen Improvisationsszene. Andererseits muss das natürlich nicht zwangsläufig eine spannende musikalische Konstellation ergeben, zumal beide dasselbe Instrument spielen. Aber – das Duo-Experiment überzeugte sowohl Publikum als auch die Pianistinnen. Eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit war beim diesjährigen Enjoy Jazz Festival im BASF Gesellschaftshaus in Ludwigshafen zu erleben. „To Pianos“: Ausschnitte dieses Konzertabends vom 11. Oktober sind in der heutigen NOWJazz Session zu hören.

© SWR 2, Jazz Session, 11.12.2018

Playlist:

Eve Risser:
Eclats
Kaja Draksler, Piano
Eve Risser, Piano

Kaja Draksler, Eve Risser:
Improvisation 1
Kaja Draksler, Piano
Eve Risser, Piano

Eve Risser:
Kallaste ou la Ville Abandonnées
Kaja Draksler, Piano
Eve Risser, Piano

Kaja Draksler:
Dusk, mystery, memory, community
Kaja Draksler, Piano
Eve Risser, Piano

Kaja Draksler, Eve Risser:
Improvisation 1
Kaja Draksler, Piano
Eve Risser, Piano

Kaja Draksler, Eve Risser:
Improvisation 2
Kaja Draksler, Piano
Eve Risser, Piano

Carla Bley:
Walking batterie woman
Kaja Draksler, Piano
Eve Risser, Piano

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.