Der Musik von „Fjarill“ („Schmetterling“) zu begegnen, hat etwas mit einer Reise in lichtdurchflutetes nordisches Land zu tun. In den Liedern des Duos werden emotionale Ebenen zum Klingen und Schwingen gebracht: Tiefe und Traurigkeit, Mystisches und Versponnenes, Witz, Überschwang und vor allem: Poesie! 

Fjarill – das sind die schwedische Sängerin und Pianistin Aino Löwenmark und die südafrikanische Geigerin Hanmari Spiegel. 2004 lernten sie sich in Hamburg kennen und schreiben seither Songs zwischen Folk, Pop, Jazz und Klassik, ein Stil, der mal so treffend beschrieben wurde: „Universelle Wärme in poetischen Grenzüberschreitungen“.

http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Duo-Fjarill.mp3

© BR Klassik, Musik der Welt, 11.10.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.