Er ist umtriebig, mit einer Vielzahl von Bands unterwegs und in seinem Spiel beseelt von starken Botschaften. Weithin bekannt wurde Daniel Erdmann durch das Trio Das Kapital mit dem Gitarristen Hasse Poulsen und dem Schlagzeuger Edward Perraud, das sich an Kompositionen von Hanns Eisler erwärmte und sich an ihnen rieb, bis sie in freien Improvisationen entflammten.

Aktuell: SWR Jazzpreis 2020 geht an Daniel Erdmann. Herzlichen Glückwunsch!

Mit Bert Noglik

Während sich vielerorts wabernde Innerlichkeit und kunstgewerbliche Beflissenheit breitmachen, folgt Daniel Erdmann einer Triebkraft des Jazz: dem Drang zur expressiven Mitteilung. Der Saxofonist, der lange in Berlin lebte und nun schon seit einiger Zeit von Frankreich aus wirkt, gründete bereits 1999 seine Band Erdmann 2000, die als Erdmann 3000 neu formiert wurde. Jüngeren Datums ist eine Spielvereinigung mit dem Bratscher bzw. Violinisten Théo Ceccaldi und Jim Hart am Vibrafon. Velvet Revolution, so der Name des Trios, verbindet das Sanfte mit dem Umwälzenden.

 

© SWR 2, NOWJazz, 18.1.2018

Daniel Erdmann:
Naf Naf Naf/CD: Erdmann 2000: Recovering from y2k
Erdmann 2000:
Daniel Erdmann, Tenorsaxofon
Frank Möbus, Gitarre
Johannes Fink, Bass
John Schröder, Schlagzeug

Hanns Eisler:
Hotelzimmer 1942/CD: DAS KAPITAL plays Hanns Eisler: Ballads & Barricades
DAS KAPITAL:
Daniel Erdmann, Tenorsaxofon
Edward Perraud, Schlagzeug
Hasse Poulsen, Gitarre

Hanns Eisler:
Einheitsfrontlied/CD: DAS KAPITAL plays Hanns Eisler: Ballads & Barricades
DAS KAPITAL

Hanns Eisler:
Bankenlied/CD: DAS KAPITAL & Royal Symphonic Wind Orchestra Vooruit – Eisler Explosion
DAS KAPITAL

Daniel Erdmann:
Jenseits von Gut und Böse/CD: Kind Of Red
DAS DAS KAPITAL

Daniel Erdmann:
M39-Route To Bishkek/CD: From The Inside Of A Cloud
Daniel Erdmann, Tenorsaxofon
Samuel Rohrer, Schlagzeug
Frank Möbus, Gitarre
Vincent Courtois, Cello

Daniel Erdmann/Samuel Rohrer/Frank Möbus/Vincent Courtois:
Song Against Patriotism/Ten Songs About Real Utopia
Daniel Erdmann, Tenorsaxofon
Samuel Rohrer, Schlagzeug
Frank Möbus, Gitarre
Vincent Courtois, Cello

Daniel Erdmann:
Velvet Revolution/CD: A Short Moment Of Zero G
Daniel Erdmann’s Vevlvet Revolution
Daniel Erdmann, Tenorsaxofon
Jim Hart, Vibraphon
Théo Ceccaldi, Violine und Viola

Daniel Erdmann:
A Short Moment Of Zero G/CD: A Short Moment Of Zero G
Daniel Erdmann’s Vevlvet Revolution

Daniel Erdmann:
Les Frigos/CD: A Short Moment Of Zero G
Daniel Erdmann’s Vevlvet Revolution

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.