Tweets on WordPress – Test erfolgreich bestanden….. ?!?

Das waren also die ersten Tweets die in einen WordPress Post umgewandelt wurden. Die Frage ist aber, warum das Ganze. In meiner Radiotipps Pause Twittere ich meine Radiotipps regelmäßig. Das ist für mich sehr einfach zu handhaben, ein paar Tweets zum Frühstück, ein paar zum Mittag. Das mache ich gern in meiner Urlaubszeit. Wenig Zeitaufwand.

Nur leider nutzen wenige meinen Service.  Und immer wieder bekomme Mails was mit den Radiotipps ist, warum diese ausbleiben und und und …

Zwar steigt die Zahl meiner Follover regelmäßig zum Sommer an.
Aber ich weis ja nicht wer dahinter steckt. Ob das tatsächlich meine User sind oder nicht.
Natürlich habe ich auch meinen Urlaub und trotzdem habe ich den Ehrgeiz den Daheimgebliebenen meinen Service weiter anzubieten …

Nun, wie findet Ihr diesen Test ?
Kann man machen oder nicht … ?
Was wären die Alternativen ?
Ich bitte um Eure Kommentare, Mails, was auch immer …

4 Replies to “Tweets on WordPress – Test erfolgreich bestanden….. ?!?

  1. Die Tipps in der bisherigen Version sind: übersichtlich, klar (was-wann-wo) und sehr hilfreich.
    Als Tweets leider nicht. Da müssten zumindest die drei wichtigsten Informationen ganz oben stehen.
    DANKE jedenfalls für die Radiotipps!

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.