Ein Konzertmitschnitt vom 5. Juli 2019 mit dem Trio „Toko Telo“ aus Madagaskar mit einer berührenden, seelentiefen Musik, die ganz eigen in ihren rhythmischen Verschachtelungen mäandert und wie aus der Zeit gefallen scheint.

Mit zwei Meistergitarristen, dem weltberühmten D’Gary und dem noch sehr jungen Joel Rabesolo. Und mit der ungemein würdevoll auftretenden Monica Njava. Sie ist die führende Gesangsdiva ihrer Insel und greift in ihren Texten alte madegassische Volksmärchen auf, die vom Leben in den Dörfern erzählen, von kritischen Themen wie Korruption und Umweltzerstörung, aber auch vom ganz normalen Alltag der einfachen Leute. „Toko Telo“ – jeder ist in diesem Trio ein Star.

http://xb4160.xb4.serverdomain.org/Musik/Toko-Telo-Live.mp3

Toko Telo mit D’Gary, Monica Njava und Joël Rabesolo, Gitarre & Gesang
Konzertmitschnitt vom Rudolstadt-Festival 2019

© BR Klassik, Musik der Welt, 18.7.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.