„Tobias Hoffmann Trio“ Konzertmitschnitt vom 20. Oktober 2017, Wilhelm 13, Oldenburg

Ausgezeichnet und anerkannt im Jazzgenre ist der Gitarrist Tobias Hoffmann. Gemeinsam mit seinem Trio stellte er in Oldenburg das neue Album „Blues, Ballads & Britney“ vor.

 

Brillanter Jazzgitarrist

Dass er einer der brillantesten Jazzgitarristen Deutschlands ist, hat Tobias Hoffmann inzwischen schriftlich – in mehrfacher Ausfertigung. 2015 erhielt er den Echo Jazz, im folgenden Jahr kam ein WDR Jazzpreis dazu. Schon Jahre früher gab’s den Jazzpreis der Stadt Köln. Selbst das Reclam Jazzlexikon rühmt ihn entsprechend. Jede Menge „offizielle“ Anerkennung für den gebürtigen Remscheider, der in Köln lebt.

Nicht ganz selbstverständlich, gehört Hoffmann doch keineswegs zu den stilistisch berechenbaren Puristen. Ganz im Gegenteil. Allein der Titel des jüngsten Wurfes seiner Stamm-Band sagt Einiges. „Blues, Ballads & Britney“ heißt das Album seines Trios. Auf dem Programm stehen Bearbeitungen von Stücken aus dem Ouevre von Duke Ellington, Burt Bacharach, Willie Dixon, Thelonious Monk, Chris Isaak und … genau, Britney Spears.

Grenzgänger mit Herz und Seele

Was das Tobias Hoffmann Trio mit diesen Stücken macht, kündigte bereits der Titel des vorherigen Werkes an: „11 Famous Songs Tenderly Messed Up“. Liebevoll durch den Wolf drehen, könnte man lässig sagen. Tatsächlich spürt man jederzeit die emotionale Verbundenheit. Hoffmann nimmt die Stücke nicht einfach als Basis für gitarristische Funkenschläge. Er taucht tief ein in die Atmosphäre, sucht sich in enger Verzahnung mit den Kollegen einen eigenen Weg durch deren Kosmos. Ein lustvoller Grenzgänger mit großem Herzen und jeder Menge Seele.

Link zur MP3 Datei

Playlist PDF

© Bremen 2, Sounds in Concert, 6.1.2018

2 Replies to “„Tobias Hoffmann Trio“ Konzertmitschnitt vom 20. Oktober 2017, Wilhelm 13, Oldenburg

  1. „Die Datei Bremen Zwei in Concertist durch ein Kennwort geschützt. Bitte geben Sie das Kennwort ein.“ Hat irgendjemand eine Idee, wie ich da ran komme?

Danke das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .