In vielen Projekten, in denen der gefragten Westschweizer Pianist Marc Méan mitspielt, sitzt er am Flügel. In seiner eigenen Band «Taïga» zeigt er aber, dass er auch hervorragend mit Keyboards und Elektronik umzugehen weiss und eine individuelle Handschrift hat.

Zudem war bei Marc Méans Auftritt am Schaffhauser Jazzfestival auch der Trompetenstar Mathieu Michel mit von der Partie – es war ein Ohrenschmaus!

Link zum Player

Playlist PDF

© SRF 2, Late Night Concert, 5.7.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.