Krzystof Penderecki (1933-2020) „Das Licht brechen“ Zum Gedenken an den Komponisten und Dirigenten / Uraufführungen !

„Ohne Hoffnung kann man nicht leben. Das kann man religiös verstehen, aber auch innerweltlich – Musik spricht nie direkt.“ Das sagte 1984 der polnische Komponist und Dirigent Krzystof Penderecki, der …

Das besondere Konzert: Erhard Grosskopf’s Werke „Zwischen Himmel und Erde: Wind und Stille“

Das innerlich hörende Niederschreiben seiner Klangideen versteht der Berliner Komponist Erhard Grosskopf (*1934) als fortwährende Entwicklung. Das Ergebnis ist für ihn „Prozessmusik“. Mit Stefan Fricke Die Musik Erhard Grosskopfs changiert …

„Fahrradklingel und andere Banalitäten, neu und anders gehört“ Musik von Clemens Gadenstätter Mit Stefan Fricke

„Ich liebe das ‚Banale’“, sagt der österreichische Komponist Clemens Gadenstätter, „da hier die Dinge gänzlich klar sind.“ Und sie sind so klar – diese Geräusche der Motoren, die Tütatas von …

„Bewegung ins Unendliche“ Die mobilen Klangnetze des Komponisten Bernd Franke Mit Stefan Fricke

Der Komponist Bernd Franke (1959 in Leipzig geboren) arbeitet mit mobilen musikalischen Strategien, die sowohl aleatorische Aspekte beinhalten wie eine den traditionellen Werkbegriff sprengende Kombinationstechnik durch das Überlagern verschiedener auch …

Das besondere Konzert: „Offene Landschaften mit e und vielen anderen Tönen“ Musik von Georg Katzer (1935-2019)

Der Berliner Komponist Georg Katzer sprach auch mal von „Schallunkraut“, wenn das Akustische Drum-herum ein ästhetisch notwendiges war, um die eigentlichen Klänge zu verwischen, zu stören, zu sabotieren. Im Mai …

„Alter Duft und schöne Stellen“ – Komponiertes Heimweh als musikalischer Fortschritt / Anlässlich des Todes von Dieter Schnebel am 20. Mai 2018

Mit dem Tod des 88-jährigen Dieter Schnebel am 20. Mai 2018 verliert die Neue Musik in Deutschland einen ihrer wichtigsten Protagonisten und Chronisten. Von Stefan Fricke Im Oeuvre des Komponisten …

Radiotipps 4.2.2016

00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Neue Musik „Klangwerkstatt Berlin“ Kunstquartier Bethanien, Berghain Aufzeichnungen vom 08./12./15.11.2015 Fabian Zeidler: „Mind the Gaps“ (2014/15, UA) Landesjugendensemble Berlin Leopold Hurt: „Aggregat“ für Violoncello, mikrotonale Basszither, …

Radiotipps 28.1.2016

00.05 Uhr Deutschlandradio Kulktur Neue Musik„Klangwerkstatt Berlin“ Kunstquartier BethanienAufzeichnungen vom 08./14./15.11.2015Giorgio Netti:  „affrettandosi verso il centro della luce risonante“ für Saxophon (1998)Marcus Weiss, SaxophonJagoda Szmytka: „f* for music“ für E-Gitarre …