„Der Feind in meinem Hirn“ Traum, Paranoia und künstliche Intelligenz bei Philip K. Dick Mit Harry Lachner

Hinter der Konzeption des Simulacras oder Androiden, wie der amerikanische Science Fiction-Autor Philip Kindred Dick (1928-1982) diesen künstlichen Menschen nennt, verbirgt sich die paranoide Vorstellung, daß mit ihm das Fremde …