„Spiritualität gegen Alltagsgewalt“ Für Damon Locks begann ein Erweckungsprozess, als er Strafgefangenen Kurse in bildender Kunst gab. So entstand das Album „Where Future Unfolds“.

In einem aus Wired nachgedruckten Text in der taz stellt Peter Margasak den Chicagoer Musiker Damon Locks vor, dessen Leben wie seine Musik von politischem und sozialem Engagement geprägt ist: „Nachdem er jahrzehntelang ohne viel Resonanz in... Weiter lesen ...