ZeitOnline: „k-punk“ Essaysammlung des britischen Autors Mark Fisher / Eine Rezension von Martin Eimermacher

Von „k-punk“, der Essaysammlung des britischen Autors Mark Fisher, kann man sehr viel lernen! Zum Beispiel, warum unsere existenzielle Traurigkeit mit dem Wirtschaftssystem zusammenhängt. Wenn Sie denken, mit einer Depression lasse sich …