„Noches de Luna“ – Historische Feldaufnahmen aus Peru von Karl Lippegaus / Wiederholung einer Sendung von 21.4.2018

Mit dem Label Folkways der Smithsonian Stiftung kann man sich rund um die ganze Welt hören. Unschlagbar was historische Aufnahmen angeht. Mit „Noches de Luna“ begeben wir uns auf eine Reise durch Peru. …

Das fulminante Jubiläumskonzert von Arhoolie Records – Tag 3 / Mit Eric & Suzy Thompson, Country Joe McDonald, Taj Mahal und The Campbell Brothers.

Wenn ausgerechnet ein gebürtiger Deutscher auszieht, um die Traditionen der US-amerikanischen Volksmusik in all ihrer Vielfalt und all ihren Facetten zu entdecken, zu erkunden und zu ergründen, dann hat das …

WDR Folk-Archiv 1990-95: Irish Folk Mit Musik von Skylark, Eleanor Shanley Band und Stockton’s Wing

Highlights aus den Live-Mitschnitten von Irish Folk Bands und Solisten aus den Jahren 1990 bis 95 haben wir für diese Sendung zusammengestellt. Mit  Eva Marxen Das Quartett Skylark brachte traditionelle irische Songs über schöne Frauen und guten Whisky auf die Bühne. Eleanor …

„Zurückgekehrt, um zu bleiben“ Shirley Collins, die große alte Dame des britischen Folk hat ihre Stimme wiedergefunden

Eine gescheiterte Ehe war Shirley Collins dermaßen aufs Gemüt geschlagen, dass sie lange nicht mehr singen konnte, fast drei Jahrzehnte! Dass sie ihre Stimme gerade jetzt wiederfindet, passt irgendwie. Von …

„Der Hadouk-Sound“ Faszinierend ist schon allein sein Stilmix aus Jazz, Afro- und Orient-Elementen.

Mit einem ganzen Arsenal an außereuopäischen Instrumenten wie der armenischen Aprikosenholz-Oboe Duduk, der nordafrikanischen Guembri-Laute oder der orientalischen Langhalslaute Tanbur gelingt dem französischen Quartett Hadouk obendrein ein unverwechselbarer Ensemble-Sound. Mit Peter …

Das WDR Folkfestival 1976-89 „American Folk Legends“ Mit Musik von Townes van Zandt, Joan Baez, Ramblin´ Jack Elliott und Derroll Adams

Mit Gitarre und Gesang Geschichten erzählen – in dieser Kunst wurden in der Folge des Folk-Revivals Künstlerinnen und Künstler zu Ikonen. Aus unseren WDR-Archiven haben wir Konzertmitschnitte von amerikanischen Singer-Songwritern …

CD TIPP: Saz´iso – At Least Wave Your Handkerchief At Me: The Joys And Sorrows Of Southern Albanian Song (2017, Glitterbeat / Glitterhouse) // Übernahme von KULTURFORUM

„We set out to record these virtuoso singers and musicians like a Blue Note jazz session or a Deutsche Grammophon string quartet. Saze is, after all, a classical form, its …

„Glen Hansard“ Konzertmitschnitt vom 14. Juli 2012, Breminale und von der Radiosession am 1. September 2015, Studio Bremen Zwei

Die Bremer Konzertbesucher schätzen den irischen Musiker, gleichgültig, ob er als Duo oder mit seiner Band hier auftritt. Zwei Mitschnitte mit Glen Hansard: einmal mit Band von der Breminale 2012 …

DAS SOMMERTON-FESTIVAL UND DAS MULTIPHONICS FESTIVAL // Ketil Bjørnstad & Hakon Kornstad / Anouar Brahem Quartett

Kammermusikalisches und Worldjazz in Live-Aufnahmen aus NRW: Ketil Bjørnstad und Hakon Kornstad beim Sommerton-Festival in Diersforth sowie das Anouar Brahem Quartett beim Multiphonics Festival in Köln. Mit Karsten Mützelfeldt Das Sommerton-Festival …

WDR Folkfestival 1992-1998 – Reise durch Skandinavien Mit Hans W. Brimi / Groupa / Hedningarna / Loituma / Mari Boine

Ab den 1970er Jahren veranstaltete der WDR eine Reihe von Konzerten und Festivals mit Musik traditioneller Musikkulturen aus aller Welt. Aus unseren Archiven haben wir Höhepunkte der Folk-Konzerte von Künstlern aus Schweden, Norwegen …

„Wegen der Oud“ Der libanesische Musiker und Komponist Rabih Abou-Khalil

In Rabih Abou-Khalils Musik fließen Welten zusammen: arabische Musik, westliche Klassik, Improvisation, mediterrane volksmusikalische Momente, Neue Musik, interkontinentaler Big-Band-Sound, Solo-Oud, Orchester, intimes Quartett. Seine Erfahrung mit verschiedenen Musiksystemen zwischen Orient und …

Festival Glatt & Verkehrt 2017 live: SAM AMIDON TRIO FEAT. SHAHZAD ISMAILY UND BEN GOLDBERG + RANKY TANKY

Der Sänger und Banjo-Spieler Sam Amidon bringt weit entfernte Welten zusammen: die Musik der Hillbillies aus den Appalachen, „Old Time Folk“ mit Jazz und freier Improvisation. Danach das Österreich-Debüt einer Entdeckung: …