Seit dem 25.1 2016 am Start: „Viertausendhertz“, das Label für AutorInnenpodcasts

Geschichten zum Hören

Viertausendhertz ist ein Label für AutorInnenpodcasts. In unseren Produktionen verbinden wir Spannung, Information und Unterhaltung mit inspirierendem Sound. Die Leidenschaft für die weite Welt des Hörbaren und das Erzählen von Geschichten sind unser Antrieb. Übrigens: Töne mit einer Frequenz von 4000 Hertz nimmt das menschliche Ohr besonders intensiv wahr.

Viertausendhertz

Christian Grasse, Hendrik Efert und Nicolas Semak arbeiten seit mehreren Jahren als freie Radioautoren und Podcaster im Berliner Radiobüro. Zusammen mit der Sales- und Marketingspezialistin Marie Dippold entstand ein Unternehmenskonzept für Hörbares im digitalen Raum. Mit der gemeinsamen Gründung von Viertausendhertz realisieren die vier UnternehmerInnen ihre Vision einer professionellen Podcast-Plattform.

viertausendhertz.de