Radiotipps für den 19.4.2021

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

01:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Tonart / KlassikModeration: Haino Rindler
„Es erfordert den vollsten Atem und einen so gesunden und männlichen Ansatz, dass nur wenige Menschen schon der Organisation nach fähig sind, es bis zur Meisterschaft zu spielen.“ So schrieb der Musikschriftsteller Christian Friedrich Daniel Schubart im 18. Jahrhundert über das Fagott. Nun, die Zeiten haben sich geändert seither, es gibt viele sehr gute Fagottisten und vor allem Fagottistinnen darunter. Sophie Dervaux, seit 2015 Solofagottistin der Wiener Philharmoniker, zeigt auf ihrem Album „Impressions“, dass das Fagott mehr ist „als ein lustiger Clown“. Sie spricht in der Tonart darüber, wie man dem Fagott verschiedene Klangfassetten entlockt, aber auch darüber, warum französische Komponisten eine so große Affinität zu diesem Instrument zu haben scheinen.
1819 trat der Wiener Verleger Anton Diabelli mit der Bitte an Ludwig van Beethoven heran, Variationen über ein bestimmtes Thema zu komponieren. Aus dieser Gelegenheitsarbeit machte Beethoven eines der bedeutendsten Werke der Klavierliteratur, die Diabelli-Variationen. Für Alfred Brendel kommt darin vor allem der Humorist Beethoven zur Geltung. 1979 hat Brendel das Werk in der Berliner Philharmonie „mit großem Spaß“ aufgeführt.
18:00 Uhr ByteFM Forward The Bass mit Karsten Frehe„Streetdub, Jah Schulz, Dub Conductor u.a.“ Neue Tunes gibt es zudem von AMJ feat. Nai-Jah, Blundetto, Dark Angel & Nick Manasseh sowie Glen Washington. Garniert wird die heutige Sendung mit Klassikern von The Mighty Diamonds, Tamlins, Leroy Smart und Rankin Trevor.
19:30 Uhr Ö1
On Stage
Little Rosies Kindergarten live im Wiener RadioKulturhaus
Unbekümmerte Stilbrüche: Little Rosies Kindergarten
20:00 Uhr ByteFM Was ist Musik mit Klaus Walter„The Beats go on: Spooky hypno outernational“ Hypno-music nennen Andreas Gerth & Florian Zimmer das, was sie als Driftmachine auf ihrem neuen Album „Spume & Recollection“ machen, damit löst Hypno-music den Post Industrial Dub vergangener Tage ab. Als Post Punk Dance bezeichnet die Firma Soul Jazz ihre Sammlung von outernational & outerspace Tracks, die unter dem Titel „Two Synths A Guitar (And) A Drum Machine“ rotiert.
20:03 Uhr Uhr Deutschlandfunk Kultur In ConcertRadio France; Paris, Studio 104
Baptiste Trotignon „Old and new blood“

Aufzeichnung vom 24.09.2020
20:04 Uhr HR 2 KonzertsaalFranzösische Orgelmusik beim Festival in Olomouc/Olmütz
Vincent Dubois, Orgel

Bach: Präludium und Fuge Es-Dur BWV 552
Franck: Cantabile H-Dur aus „Trois Pièces“
Widor: Allegro vivace aus der 5. Orgelsinfonie f-Moll op. 42
Vierne: 6. Orgelsinfonie h-Moll op. 59
Saint-Saëns: Danse macabre op. 40
Dupré: Präludium und Fuge g-Moll op. 7
Thierry Escaich (1965): 2. Evocation Vincent Dubois (1980): Improvisation über den Namen von Louis Vierne
20:04 Uhr WDR 3 KonzertWDR Sinfonieorchester – Kammerkonzerte
„Goldberg-Variationen mal ander“

Johann Sebastian Bach:
Aria mit 30 Veränderungen „Goldberg-Variationen“, in der Bearbeitung von Henrik Rabien
Aufnahme aus dem Kölner Funkhaus
20:05 Uhr SWR2 AbendkonzertPhilharmonisches Orchester Freiburg
Leitung: Fabrice Bollon

Antonín Dvořák: „Der Wassermann“, sinfonische Dichtung h-Moll op. 107
Béla Bartók: Klavierkonzert Nr. 3 Sz 119 Philippe Bianconi (Klavier)
Alberic Magnard: Sinfonie Nr. 3 b-Moll op. 11
(Konzert vom 20. März 2018 im Konzerthaus Freiburg)
20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel„Die Forsyte-Saga“ (2/9) von John Galsworthy
Komposition: Henrik Albrecht
Bearbeitung und Regie: Leonhard Koppelmann BR 2002
22:00 Uhr ByteFM Rock The Casbah mit Burghard Rausch„Limbo Down“ In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles von Paul Weller, Texas, Royal Blood, The Dust Coda, NOFX, Landmvrks, Tom Morello & Serj Tankian, Serj Tankian, Architects, Cheap Trick, Mammoth WVH, Evanscence,
22:04 Uhr WDR 3Jazz & World
22:05 Uhr SWR2 Essay„Das poetische Temperament“ Von Malte Oppermann
22:30 Uhr HR 2 Jazz NowAus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
heute mit: Florian Ross & Lucas Leidinger | Barry Altschul’s 3Dom Factor | Irène Schweizer & Hamid Drake
23:00 Uhr kulturradio Musik der Gegenwart„Die Komponistin Lisa Streich“ Facettenreiche Kompositionen aus Schweden Mit Andreas Göbel
23:03 Uhr SWR2 JetztMusikDas Fremde im Eigenen – Arabische und persische Einflüsse in der Neuen Musik Von Florian Heurich
23:03 Uhr Ö1 Zeit-TonWolfgang Rihm und sein „Stabat Mater“ mit Christian Gerhaher und Tabea Zimmermann Neues vom „allerletzten Großkomponisten
23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix„Blue Monday“ Slowdance! Mit Judith Schnaubelt

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen