Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

01:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Tonart / KlassikMit Haino Rindler
Flauto e voce – Blockflöte und Sopranstimme, diese Kombination kommt in der Musik selten vor, meint Jan Nigges, der sonst in der Besetzung Blockflöte, Violine, Cello und Cembalo im Ensemble 4 Times Baroque spielt. Auf seinem neuen Album teilt er sich den Solopart mit Sibylla Elsing in Arien von Georg Friedrich Händel oder Georg Philipp Telemann. Zu welchen virtuosen Exzessen die Blockflöte imstande ist, zeigt Jan Nigges im Flötenkonzert von Johann Friedrich Fasch und erzählt in der Sendung, worum es sich beim so genannten „vermischten Stil“ handelt, den ein Telemann so meisterhaft beherrschte und woher der Blockflöten-Klang eigentlich kommt.
Außerdem würdigen wir den bedeutenden Komponisten und Musikologen Michael Praetorius zum 450. Geburtstag bzw. 400 Todestag, der auf den 15. Februar fällt, und wir erinnern an den gerade verstorbenen Pianisten Chick Corea, genialer Musiker zwischen den Genres.
18:00 Uhr ByteFM Forward The Bass mit Gardy Stein„Valentinstags-Special“ In dieser dunklen, kalten und sozial distanzierten Zeit darf die Liebe nicht zu kurz kommen! Deshalb nehmen wir den Valentinstag zum Anlass, mit Euch in die Welt der Reggae-Lovesongs abzutauchen.
19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel„Jenseits der Zeit (9/12)“ Von Cixin Liu
Komposition: Andreas Koslik Bearbeitung und Regie: Martin Zylka
19:30 Uhr Ö1
On Stage
Nikola Zaric beim Wiener Akkordeonfestival 2020
Vila Madalena und Nikola Zaric Quintett im ORF RadioKulturhaus
20:00 Uhr ByteFM Was ist Musik mit Klaus Walter„Aus Detroits Archiven …“ … kommt in diesen Tagen Musik aus der Vergangenheit, die immer noch nach Zukunft klingt. „Welcome 2 Detroit“, sagt J Dilla (1974-2006). Fast 15 Jahre nach seinem Tod und 20 Jahre nach der Erstveröffentlichung wird das Album des begnadeten Produzenten in einer Luxusversion neu aufgelegt. Das sagt das BBE-Label, und wer möchte widersprechen: „From Kraftwerk-inspired Tech Noir that would make Metroplex proud, through subtle echoes from Africa, live jazz-funk and bossa-nova grooves, to tough Midwest boom-bap, this record somehow showed reverence to the city’s past without ever leaving its present.”
20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur In ConcertFunkhauskonzert „Marie Chain, Klavier und Gesang“
Live aus Raum Dresden von Deutschlandfunk Kultur
20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel„Überfluss Wüste“ von Robert Woelfl
Musik: Steffen Jahn und Sebastian Nohl
Regie: Jörg Schlüter WDR 2019
22:04 Uhr WDR 3Jazz & World
22:05 Uhr SWR2 Essay„Liegen“ Eine Meditation Von Heike Geissler
22:30 Uhr HR 2 Jazz NowAus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
heute mit: Larry Coryell & Philip Catherine | Yoko Miwa | Dell, Lillinger, Westergaard
23:00 Uhr kulturradio Musik der Gegenwart„Die Klangwerkstatt Berlin“ Mit Andreas Göbel
23:03 Uhr SWR2 JetztMusik„Die Lust am Unvorhersehbaren“
Das Erleben von (Neuer) Musik als wissenschaftliches Forschungsfeld
Von Leonie Reineke (2018)
23:03 Uhr Ö1 Zeit-TonDer Bariton Wolfgang Holzmair singt „Minnelieder“ zu Cerhas 95. Geburtstag Frühe und späte Lieder von Friedrich Cerha
23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix„Blue Monday“ Musik von The KLF, 3 Chairs und Horsegirl
Mit Ralf Summer
23:30 Uhr NDRKultur Jazz – Round Midnight„Multiple Koller“ Zum 100.Geburtstag des Saxofonisten und Komponisten Hans Koller Mit Marianne Therstappen

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.