Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

18:00 Uhr ByteFM Forward The Bass mit Karsten Frehe„Hugh Mundell, Adam Prescott & Tenor Youthman, Reggae Roast u.a.“ Neu sind ebenfalls Tunes bzw. Remixe von Reggae Roast feat. Earl 16, Unknown T, Sticky Joe & Horseman, Subatomic Sound System feat. Screechy Dan und andere.Wiederveröffentlichungen von Hugh Mundell, Richie McDonald, Tommy McCook und Max Romeo runden das Spektrum ab.
19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel„Radio Meta (1/2)“ Von Noah Sow
Mit der Autorin Autorenproduktion 2016
19:30 Uhr Ö1 On StageZeitgenössische Schubertiade: Franui & Die Strottern
Franui & Die Strottern bei Glatt & Verkehrt 2019
20:00 Uhr NDR Kultur Das Konzert„Tango Argentino meets Tango Finlandia“
Werke von u.a. Piazolla, Unto Mononen, Kalle Elkomaa
WDR Radio Orchester Köln; Ltg.: Tuomas Hannikainen
Aufzeichnung des WDR vom 24. September 2013 im Klaus-von-Bismarck-Saal in Köln
20:00 Uhr ByteFM Was ist Musik mit Klaus Walter„Sie sind nicht alle schlecht. Altes und Neues von weißen alten Männern“ Bad Timing. Es gibt bessere Tage als diese für eine Sendung mit Songs von weißen alten Männern. Ich versuche es trotzdem, in der Hoffnung, dass keine kompromittierenden Bilder aus dem Capitol auftauchen. Also: The Continous Story Of Billie & Bill & Other Stories. Starring: Vater und Sohn Earle, Louis Philippe
20:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur In ConcertLive aus dem A-Trane in Berlin
Maria Baptist und Jan von Klewitz: „Facing Duality“

Maria Baptist, Klavier; Jan von Klewitz, Saxofon
20:04 Uhr HR 2 KonzertsaalKlavierabend von Daniil Trifonov bei den Salzburger Festspielen
Berg: Klaviersonate op. 1
Prokofjew: Sarkasmen op. 17
Bartók: Im Freien Sz. 81
Copland: Piano Variations
Messiaen: „Le baiser de l’Enfant-Jésus“ aus „Vingt regards sur l’Enfant Jésus“
Ligeti: „Musica ricercata“ Nr. 1 – 4
Stockhausen: Klavierstück IX
Adams: China Gates
Corigliano: Fantasia on an Ostinato
(Aufnahme vom 28. August 2020 aus dem Haus für Mozart)
20:04 Uhr WDR 3 KonzertYefim Bronfman, Klavier; NDR Elbphilharmonie Orchester, Leitung: Alan Gilbert
Unsuk Chin: Chorós Chordón
Béla Bartók: Der holzgeschnitzte Prinz, op. 13
Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 3 d-Moll, op. 30
Aufnahme aus der Elbphilharmonie, Hamburg
20:05 Uhr Bayern2 Hörspiel„Der Doppelgänger“ von Friedrich Dürrenmatt
Regie: Gustav Burmester NDR/BR 1961
21:05 Uhr Deutschlandfunk Musik-PanoramaGhost Festival der Spannungen:Künstler VII
Richard Strauss:Enoch Arden op. 38. Melodram für Rezitation mit Klavier
Ludwig an Beethoven: Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 3 A-Dur, op. 69
Dmitri Schostakowitsch: Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello Nr. 6 G-Dur, op. 101
Aufnahme vom 27.6.2020 aus der Jesus-Christus-Kirche Berlin
22:00 Uhr ByteFM Rock the Casbah mit Burghard Rausch„Best Of 2020 / Teil 1 (Favorite-Songs)“ In dieser Ausgabe geht es um Neues und Aktuelles und das Beste aus 2020 mit Elvis Costello, The Hu, Jaded Hearts Club, Paul McCartney, Die Toten Hosen, The Rolling Stones, Tame Impala, Pascal Bonnard, Bush, Psychedelic Furs, Cory Marks, Deftones und Fish.
22:03 Uhr SWR 2 EssayDie ungeheure Entbehrlichkeit des Menschen“ Adalbert Stifters anthropofugale Erzählkunst Von Manfred Koch
22:04 Uhr WDR 3Jazz & World
22:30 Uhr HR 2 Jazz NowAus dem Dschungel der Neuveröffentlichungen
heute mit: Fred Hersch | A Love Supreme Electric | Alan Broadbent Trio
23:00 Uhr kulturradio Musik der Gegenwart„Das Notos Quartett“ mit Andreas Göbel
23:03 Uhr SWR2 JetztMusik„Klang Körper & Co: Henri Chopin“ Von Paul Paulun
23:03 Uhr Ö1
Zeit-Ton
Ensemble Schallfeld spielt mit Interferenzen
Beeinflussung – Störung – Überlagerung. Das Schallfeld Ensemble und sein Projekt im Grazer Theater im Palais
23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix„Blue Monday“ Musik von Monolake, Beatrice Dillon, Billie Holiday
Mit Judith Schnaubelt
23:0 Uhr NDR Kultur Jazz – Round Midnight„Sketches Of Spain“ Der Flamenco-Jazz-Pionier Jorge Pardo
Moderation: Thomas Haak

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.