Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur
Neue Musik
Elisabeth Coudoux: „Physis“
Elisabeth Coudoux, Violoncello; Matthias Muche, Posaune
Robert Landfermann, Kontrabass; Philipp Zoubek, präpariertes Klavier, Synthesizer; Etienne Nillesen, Schlagzeug
19:04 Uhr WDR 3
Hörspiel
„Einstiegskurs (2/2)“ Von Agnieszka Lessmann
Regie: Felicitas Ott
20:00 Uhr ByteFM
BTTB – Back To The Basics mit Marcus Maack
„Bass Servants“ Endlich mal wieder 140bpm, dabei aber nicht nur #dubstep sondern auch ein wenig belgischen #techno, zerhackte Beats wie sie nur Walton hinbekommt, neue Alben und Eps von Donna Maya, Ikonika, Addison Groove, unveröffentlichte Tunes von Bukkha und Taiko sowie ein paar Samples von The Pharcyde, dazu eine tolle Compilation von Project Fallout und Tormented Audio und und und.
20:00 Uhr SRF 2
Im Konzertsaal
Das Luzerner Sinfonieorchester und die russische Spätromantik
Luzerner Sinfonieorchester; James Gaffigan, Leitung; Daniil Trifonov, Klavier
Anatoli Ljadow: Kikimora op. 63
Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 4 g-Moll op. 40
Sergej Prokofjew: Cinderella op. 87. Suite aus dem Ballett, zusammengestellt von James Gaffigan
Konzert vom 27. August 2018, KKL Luzern (Lucerne Festival)
20:04 Uhr ARD Radiofestival. KonzertRetrospektive “Romanischer Sommer Köln“
Mit Musik von Darius Milhaud, Gioacchino Rossini, Francis Poulenc, Jean Cras, Max Reger, Michael Riessler, Pierre Charial, Johann Sebastian Bach, David Lang, Peteris Vasks, Giovanni Pierluigi da Palestrina und RenaudGarcia-Fonds
21:05 Uhr Deutschlandfunk JazzFacts„Neues von der Improvisierten Musik“ Mit Karsten Mützelfeldt
Umarmung in Corona-Zeiten: Das Album „Abrazo“ von Vincent Peirani und Émile Parisien // Stoff für die Ohren: „Was hörst Du?“ fragt Hendrika Entzian den Pianisten Sebastian Sternal // Ein Grande der tiefen Töne: Zum Tod des Bassisten und Komponisten Gary Peacock // „Jazz unter Kontrolle des Systems“: Ein Buch über den Jazz in der DDR nach dem Mauerbau // Charlie Parker einmal anders: Der Pianist Django Bates zelebriert die Musik des Bebop-Pioniers // Weitere CDs: Dave Liebman/Randy Brecker/Marc Copland und Marius Neset & DR Big Band
22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur FreispielSchwerpunkt: Was heißt Provinz? „Unterland“ Von Björn SC Deigner
Regie und Komposition: der Autor Mit: Timo Weisschnur
Produktion: HR 2019
23:03 Uhr Ö1
Zeit-Ton
„Klangorte zum Verweilen“ Alexander J. Eberhard im Zeit-Ton Porträt
23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix„Die Musik von Morgen“ Neues von Doves, Flaming Lips und Sam Prekop
Mit Ralf Summer
23:30 Uhr ARD Radiofestival. Jazz„The Winner is“ Silke Eberhard beim Jazzpreis Berlin 2020
Mit Ulf Drechsel

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.