Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

00:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur
Lange Nacht
„Die Reise in den Westen“ Eine Lange Nacht über die Neuen Seidenstraßen Von Harald Brandt Regie: der Autor
05:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Aus den ArchivenJohn Lennon: Mind Games (4/5) Die Liebe
Von Siegfried Schmidt-Joos RIAS Berlin 1981
Vorgestellt von Michael Groth
13:00 Uhr Ö1
Le week-end
Musikalische Zeitreisen mit Tzimon Barto und historischen Freunden (2)
14:00 Uhr Ö1 Hörspiel„GEH DICHT DICHTIG! Hörspieldialog mit Elfriede Gerstl“. Von Ruth Johanna Benrath. Mit Gerti Drassl, Dörte Lyssewski und Lauren Newton.
Ton: Manuel Radinger, Daniel Bren und Martin Leitner. Regie: Christine Nagel (ORF/BR 2019)
18:05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Feature„Adonis in New York“ Von Rosa von Praunheim
Mitarbeit: Claudia Steinberg und Mike Shephard
Regie: der Autor Ton: Jörg Kunigk
Produktion: WDR/NDR/RIAS 1987
19:04 Uhr HR 2 Live Jazz„Charles Lloyd Kindred Spirits“ 50. Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2019
19:04 Uhr WDR 3 Hörspiel„Charlott – etwas verrückt“ Von Wilhelm Speyer
Musik: Tom Dayan Bearbeitung und Regie: Moritz von Rappard
20:00 Uhr ByteFM Electro Royale Musik aus Strom mit Martin Böttcher„Die Magie der Zahlen!“ Zahlen haben keine Magie, aber Musik ist manchmal magisch. Zum Beispiel die von Malugi, die von Carsten Halm, die von FAC3OFF, die von Kingdom. Also vergiss die Zahlen, aber vergiss nicht Electro Royale!
20:00 Uhr SRF 2 Hörspiel„Eine Art Alaska“ von Harold Pinter
Aus dem Englischen von Heinrich Maria Ledig-Rowohlt – Regie: Hans Hausmann – Produktion: SRF/WDR 1984
20:04 Uhr WDR 3 KonzertMusik der Zeit [1] Surreale Träume / Musik der Zeit [2] Vergessen
Iris ter Schiphorst: Un chien andalou, Musik zum Film von Louis Buñuel für Ensemble
Wolfgang Rihm: Bild (eine Chiffre) für 9 Spieler
Mauricio Kagel: Szenario, Concerto grosso für Streicher und Tonband
WDR Sinfonieorchester, Leitung: Bas Wiegers
Aufnahme aus dem Klaus-von-Bismarck-Saal des Kölner Funkhauses
Parallele Ausstrahlung in Dolby Digital 5.1 Surround-Sound
gegen 21:00 Uhr : Musik der Zeit [2] Vergessen
Carola Bauckholt: Witten Vakuum für 2 Frauenstimmen mit 2 Staubsaugern
Gloria Coates: Sonata No. 2 für Violine solo, Uraufführung
Gordon Kampe: I Forgot to Remember to Forget für 6 Stimmen und Plattenspieler, Uraufführung
Carolin Widmann, Violine; Neue Vokalsolisten
Übertragung aus der Kunststation St. Peter, Köln
20:05 Uhr Deutschlandfunk Hörspiel„Der Gerettete“ Von Robert Pinget
Regie: Ernst Wendt Produktion: SDR 1974
Anschließend: „Ich höre, was ich schreibe“ Neue Töne für Robert Pinget
von Karl Lippegaus
21:00 Uhr SRF 2 Musik unserer Zeit„Im Flow der Apokalypse“
22:03 Uhr SWR2 JazztimeEncounters – Wie Yusef Lateef den Jazz für die Klänge der Welt öffnete
von Henry Altmann
22:04 Uhr WDR 3 Open Sounds„Ex & Pop“ Mit Klaus Walter
22.05 Uhr NDRInfo
Jazz Konzert
Hamburg Jazz Open 2020: Sendecki-Spiegel
22:05 Uhr Deutschlandfunk
Atelier neuer Musik
„Interdisziplinäre Klänge“ Das Kölner Kollektiv „guterstoff“
Von Sophie Emilie Beha
22:06 Uhr SRF 2
Late Night Jazz
Die multiplen Sounds des Pat Metheny
23:00 Uhr kulturradio Late Night Jazz„SONIC GENOME“ von Anthony Braxton
Den Mitschnitt des Abends hat Braxton gemeinsam mit James Fei zu einer 50-minütigen Radiokomposition verdichtet.
Konzertaufnahme vom 31. Oktober 2019, Berlin, Martin-Gropius-Bau
23:00 Uhr HR 2
The Artist’s Corner
Matthias Kaul: Umbauter Raum. Ein (ganz privates) Hörstück
23:05 Uhr Deutschlandfunk
Lange Nacht
„Die Reise in den Westen“ Eine Lange Nacht über die Neuen Seidenstraßen
Von Harald Brandt Regie: der Autor
23:05 Uhr Bayern2 Nachtmix„Lost and Found“ Perlen aus der Popgeschichte
Mit Michael Bartle

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.