Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur „Neue Musik“
„Die EMS-Story“ Der Instrumentenbauer Peter Zinovieff
Von Hubert Steins
Neben Robert Moog und Donald Buchla gehörte Peter Zinovieff Ende der 60er-Jahre zu den wichtigsten Entwicklern des Synthesizers.

01.05 Uhr Deutschlandradio Kultur „Tonart / Jazz“
Keine Angst vor schönen Melodien: die Schlagzeugerin Eva Klesse
Eva Klesse (Jahrgang 1986) gastierte mit ihrem Quartett bereits auf renommierten Festivals (u.a. in Berlin und in Leipzig) und hat gerade mit „Obenland“ ihr zweites Album als Bandleaderin veröffentlicht. So ausdrucksstark ihr Spiel und ihre Stücke jetzt schon sind: Eva Klesse will noch viel lernen. Dabei hat sie schon einiges vorzuweisen. Ob ihre eigenen Stücke oder die ihrer Mitspieler – das Album macht einen geschlossenen Eindruck, überzeugt durch eingängige Melodien und schön ausgearbeitete Improvisationen.
Moderation: Lothar Jänichen

19.04 Uhr WDR 3 „Hörspiel“
Info
„Silicon Dreams“ Von Tom Schimmeck
Aufnahme des WDR 2016

19.15 Uhr Deutschlandfunk „Das Feature“
Info
Auferstanden: Die Granby Four Streets in Liverpool
Eine Geschichte über sozial engagierte Kunst
Von Martina Groß Regie: Susanne Krings
Produktion: DLF 2016

19.20 Uhr SWR2 „Tandem“
Info
„Weil Deutschland doch ein Rechtsstaat ist“
Hörspiel von Maja Das Gupta Regie: Judith Lorentz
(Produktion: SWR 2016)

20.03 Uhr Deutschlandradio Kultur „Konzert“
Info
Das Maul ist der Text – Festival der projektgruppe neue musik bremen Schwankhalle
Aufzeichnung vom 27.11.2016
Werke von Nono, Jennifer Walshe, Aaron Cassidy, Hans-Joachim Hespos

20.03 Uhr Bayern 2 „Mehr Ideen wagen! Die Nachtstudio-Diskussion“
Info
„Nun, Staat, wie hast du’s mit der Religion?“
Das schwierige Verhältnis von Glauben und Politik

u.a. mit Mathias Rohe, Rechts- und Islamwissenschaftler
Moderation: Thomas Kretschmer

20.04 Uhr WDR 3 „Konzert“
Info
Die große Brucknerhaus-Jazznacht 2016: „Tobias Hoffmann Trio“
Aufnahme vom 8. und 9. Oktober aus dem Brucknerhaus, Linz

20.05 Uhr HR 2 „Das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt“
Info
Jan Vogler, Violoncello; Leitung: Eliahu Inbal
• Bloch: Schelomo
• Bruckner: 4. Sinfonie Es-Dur „Romantische“ (2. Fassung 1878/80)
(Aufnahmen vom 24. und 25. November 2016 aus dem Großen Saal)

20.10 Uhr Deutschlandfunk „Hörspiel“
Info
„Und jetzt: Die Welt!“ Von Sibylle Berg
Regie: Stefan Kanis Arrangements/Musik: Marina Frenk
Produktion: MDR 2015

21.00 Uhr Ö1 „Hörspiel-Studio“
Info
„Maria“. Von Marlene Streeruwitz.
Regie: Marlene Streeruwitz. Prod. HR/SWR 2015

21.00 Uhr SFR 2 „Jazz Collection“
Info
Chris McGregor – Integrationsfigur zwischen den Kulturen

21.03 Uhr SWR2 Jazz Session „Double the Double Bass“
Info
Sebastian Gramss und William Parker im Badischen Kunstverein Karlsruhe
Am Mikrofon: Julia Neupert

21.04 Uhr RBB kulturradio „Musik der Kontinente“
Info
„Los otros Argentinos“ Mit Peter Rixen

21.05 Uhr Deutschlandfunk „Jazz Live“
Info
„JazzBaltica All Star Band“
Aufnahme vom 24.6.16 bei Jazzbaltica in Niendorf/Ostsee
Am Mikrofon: Sarah Seidel

22.04 Uhr WDR 3 „Jazz & World“
Info
Matinee der Liedersänger 1992-98: Skandinavische Begegnungen
Groupa (Schweden) / Hedningarna (Schweden/Finnland)
Kirsten Bråten Berg (Norwegen/Senegal) / Swåp (England/Schweden)
Mit Eva Marxen

22.05 Uhr Nordwestradio in concert: „Kraftwerk“
Info
Konzertmitschnitt vom 25. Juni 1971, Gondel, Bremen

22.05 Uhr Deutschlandfunk „Musikszene“
Info
„Inspiriert von der Natur“ Musikwelten in Finnland
Von Magdalene Melchers

23.03 Uhr SWR2 ars acustica „Nachricht entstellt“
Info
Elektroakustische O-Ton Collage von Marc Matter
Komposition und Realisation: Marc Matter
(Produktion: SWR 2016)

23.05 Uhr Bayern 2 „Nachtmix“
Info
„Past Present Future“ Musik von John Cale, The Weeknd und Anomie Belle
Mit Roderich Fabian

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.