00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Lange Nacht
info
„Mein Leipzig lob ich dir“
Eine Lange Nacht über eine tausendjährige Stadt zwischen Größe und Größenwahn
Von Tobias Barth, Lorenz Hoffmann und Hartmut Schade
Regie: Tobias Barth

03.05Uhr Deutschlandradio Kultur Tonart / Filmmusik
Musik von Henry Mancini und Mark Isham
Moderation: Birgit Kahle

12.05 Uhr DR 3 Kulturfeature
info
„Sterben lernen“ Wie man lebt, so stirbt man
Von Angelika Brauer
Aufnahme des WDR 2015

13.04 Uhr WDR 3 Konzert der Woche
info
„Oscar Peterson Trio“
Aufnahme aus dem Gürzenich, Köln
Mit Karsten Mützelfeldt

15.05 + 23.05 Uhr WDR 3 Hörspiel
info
„Draußen unter freiem Himmel“
Manifest 49
Von Falkner
Musik: Andreas Bick
Regie: Hannah Georgi

18.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Feature
info
„Die Frau auf dem Eis“
Von Rikke Houd
Aus dem Dänischen von: Heinz Kulas
Regie: Rikke Houd, Jens Jarisch
Ton: Bodo Pasternak
Produktion: RBB/Third Ear 2015

19.05 Uhr HR 2 Live Jazz
„Louis Moholo-Moholo Quartet“
Jazzfest Berlin 2015, Haus der Berliner Festspiele, November 2015

20.05 Uhr Deutschlandfunk Hörspiel
info
Hörspiel des Monats: „DSHAN“
Von Lothar Trolle
nach Motiven des Romans von Andrej Platonow
Aus dem Russischen von Alfred Frank
Regie: Walter Adler
Musik: Pierre Oser
Gesang: Silvia Mödden
Produktion: SWR 2015
anschließend: „Das Hörspielmagazin“

22.00 Uhr WDR 3 Jazz
info
„Both Sides Now“
Des Jazzmusikers Liebe zu Joni Mitchell
Mit Karsten Mützelfeldt

22.03 Uhr SWR2 Jazztime
info
„Sprudelnder Jungbrunnen“
Der amerikanische Pianist Christian Sands
Von Ssirus W. Pakzad

22:05 Uhr Deutschlandfunk Atelier neuer Musik
info
Produktionen aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal
„Nordlichter“ Das Ensemble Decoder
Von Egbert Hiller

23.04 Uhr RBB kulturradio „Berlin Jazz Composers Orchestra JayJayBeCe“
info
mit Ulf Drechsel

23.05 Uhr Deutschlandfunk Lange Nacht
info
„Mein Leipzig lob ich dir“
Eine Lange Nacht über eine tausendjährige Stadt zwischen Größe und Größenwahn
Von Tobias Barth, Lorenz Hoffmann und Hartmut Schade
Regie: Tobias Barth

23.05 Uhr HR 2 The Artist’s Corner
Hans-Ulrich Werner & Team: Natural Sound – Biophonie
(hr / Hochschule Offenburg 2015) – Ursendung –
Im Sommer 2014 begegneten sich zwei Naturklang-Pioniere zum ersten Mal: Walter Tilgner (* 1934) und Bernie Krause (* 1938). Der studierte Biologe Tilgner, zudem Naturfotograf wie Kunstkopf-Tonmeister, produzierte mehrere CDs aus Klanglandschaften Mitteleuropas für das Mainzer Label Wergo. Der US-amerikanische Wissenschaftskünstler und musikelektronische Pionier Krause arbeitete am Sound von über 100 Hollywood-Filmen und schrieb mit „Orchester der Tiere“ ein sehr erfolgreiches Sachbuch. Mit 80 Klängen zum Geburtstag von Walter Tilgner haben sich auch Studierende der Experimentellen Soundproduktion von der Hochschule Offenburg beschäftigt. Es überlagert sich eine Klangreportage mit digitalen Kompositionen aus Natural Sound und elektronischer Biophonie.

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix
info
„Maikäfer flieg!“
Kinderlieder und andere Horror-Stories
Mit Karl Bruckmaier