Radiotipps 4.3.2019

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie des Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Freispiel“
Info
„A.I.R. Artificial Intelligence Rebellion“ Von Mareike Maage und Theresa Schubert
Regie und Komposition: Lorenz Schuster
Ton: Winfried Messmer Produktion: BR 2018

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel Thema „Herrschaftszeiten“
Info
„Im Dienst“ Von Ferdinand Führer und Roland van Oystern
Regie: die Autoren

19.30 Uhr Ö1 „On Stage“
Info
Jaimie Branch Quartet und „Kuhn Fu“ beim Jazzfestival Saalfelden 2018

20.03 Uhr Deutschlandfunk Kultur „In Concert“
Info
Mondriaan Jazz Festival: Makaya McCraven „Universal Beings“
Paard, Den Haag; Aufzeichnung vom 13.10.2018

20.04 Uhr HR 2 Konzertsaal „Alisa und Joshua Weilerstein beim Kammerorchester Lausanne“
Info
Alisa Weilerstein, Violoncello; Kammerorchester Lausanne; Leitung: Joshua Weilerstein
Golijov: Last Round für zwei Streichquartette und Kontrabass (1996)
Schostakowitsch: 2. Cellokonzert G-Dur op. 126
Mendelssohn: 4. Sinfonie A-Dur op. 90 „Italienische“
(Aufnahme vom 9. Oktober 2018 aus der Salle Métropole)

20.05 Bayern2 Hörspiel
Info
Michail Bulgakow: Meister und Margarita (8/12)
Bearbeitung, Komposition und Regie: Klaus Buhlert BR 2014

21.04 Uhr kulturradio „Musik der Gegenwart“
Info
„Neue Musik aktuell“ CDs und Veranstaltungen
Am Mikrofon: Andreas Göbel

22.03 Uhr SWR2 Essay „Fluxus“
Info
„Von der Musikalisierung der Kunst“ Von Herbert Köhler

22.04 Uhr WDR 3 Jazz & World „Stompin‘ at The Savoy“
Info
„Cootie Williams at the Olympia, Paris 1959“ Aufnahmen vom 31. Januar 1959
Mit Hans W. Ewert

23.03 Uhr Ö1 zeit-Ton „The Outcast“ von Olga Neuwirth
Info
Olga Neuwirths Hommage an Herman Melville: „The Outcast“.
Gestaltung: Marie-Therese Rudolph.

23.03 Uhr SWR2 JetztMusik „Zukunft gesucht“
Info
„Utopien in der Musik“ Von Raphael Smarzoch

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Blue Monday“
Info
„Britische Exzentriker, dead or alive“ Mit Klaus Walter

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: