Radiotipps 30.9.2017

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Lange Nacht“
Info
„Ich spieße die Zeit mit der Feder auf“ Eine Lange Nacht über Virginia Woolf
Von Astrid Nettling Regie: Stefan Hilsbecher

01.05 Uhr Deutschlandfunk Radionacht / Jazz
World On A String. Violinisten im Jazz
Jean-Luc Ponty zum 75. Geburtstag
Streichquartette + Orchestraler Jazz
Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt

12.04 Uhr WDR 3 Kulturfeature
Info
„80 wäre ich gern noch geworden – Schreiben als Obsession“
Eine Annäherung an Walter Kempowski in 7 Kapiteln
Von Terry Albrecht Aufnahme des WDR 2009

18.04 Uhr WDR 3 Konzert spezial
Info
„13. Kölner Musiknacht“
Wulfin Lieske, Gitarre; Alinde Quartett
Chrístoph Maria Wagner, Komposition und Klavier
Timm Roller und Jonas Bolle, Elektronik
Norbert Rodenkirchen, Flöten; Diego Montes, Klarinette,
Barockklarinette; Melvyn Poore, Tuba; Local Ambassadors
Übertragung aus dem Kölner Funkhaus

18.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Feature“
Info
„Adelante Muchachos“ Kolumbianische Männer nach dem Bürgerkrieg
Von Étienne Röder Regie: Beate Ziegs
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2017 Ursendung

19.04 Uhr Hr 2 „Live Jazz“
Info
Myra Melford “Snowy Egret“ | 47. Deutsches Jazzfestival Frankfurt 2016

21.00 Uhr SRF 2 „Musik unserer Zeit“
Info
Michael Flury – mit der Posaune um die Welt

22.03 Uhr SWR2 Jazztime „Brillantes Feuerwerk“
Info
„Dem Schlagzeuger Buddy Rich zum 100. Geburtstag“ Von Bert Noglik

22.05 Uhr Bremen Sounds in concert „Jazzahead 2017 (III)“
Info
Mit Chicuelo & Mezquida, Céline Bonacina, David Helbock Trio, Julian Siegel Quartet
Konzertmitschnitte vom 28. April 2017, Messehallen 7 und Kulturzentrum Schlachthof, Bremen

22.05 Uhr Deutschlandfunk „Atelier neuer Musik“
Info
„REVISITED“ Forum neuer Musik 2005 Recital „Ralph van Raat“
Werke von Peter Schat, Bart Spaan, Gerard Beljon, Vanessa Lann, Luis Andriessen
Ralph van Raat, Klavier
Aufnahme vom 5.3.2005 aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

23.04 Uhr RBB kulturradio „Jazz in e. no. 23“
Info
„The art of solo“ Evan Parker + Clemens Christian Pötzsch
Konzertmitschnitte vom 25. und 26. Mai 2017 aus dem Paul-Wunderlich-Haus, Eberswalde

Am Mikrofon: Ulf Drechsel

23.05 Uhr Deutschlandfunk „Lange Nacht“
Info
„Ich spieße die Zeit mit der Feder auf“ Eine Lange Nacht über Virginia Woolf
Von Astrid Nettling Regie: Stefan Hilsbecher

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Feuer, Pech und Schwefel …“
Info
„Musik von Van Morrison, Mavis Staples und Son Little“ Mit Karl Bruckmaier

23.35 Uhr Ö1 „Die Ö1 Jazznacht“
Info
Yedda Lin im Jazznacht-Studio und 2015 im Wiener Martinschlössl.
Cortex beim Jazzfestival Saalfelden 2017.

Danke das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.