00.05Uhr Bayern2 Nachtsession
http://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/sendung-894056.html
Mit Jay Rutledge

00.05Uhr Freispiel
http://www.deutschlandradiokultur.de/freispiel.1020.de.html?dram:article_id=309804
Kurzstrecke 36
Zusammenstellung: Barbara Gerland, Ingo Kottkamp, Marcus Gammel
Produktion: Autorenproduktion/DKultur 2015
(Ursendung)
„Die irische Fassade/Tod“
Von Markus Riexinger
Eine Gegenredeveranstaltung
„Ginsterdings“
Von Antje Vowinckel
Wahrnehmung in Echtzeit
„Cycle (for 2 Sine Waves) A“
Von Jamie Drouin
Ein Experiment mit dem Hören
Außerdem: Neues aus der Wurfsendung mit Julia Tieke
Kurz und ungewöhnlich: Autorenproduktionen zwischen Feature, Hörspiel und Klangkunst.

20.03Uhr SWR2 Abendkonzert
http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/konzerte/-/id=659392/sdpgid=1047088/169m863/index.html
„Berliner Philharmoniker“
Martha Argerich (Klavier)
Leitung: Riccardo Chailly
Felix Mendelssohn Bartholdy: „Ruy Blas“, Ouvertüre op. 95
Robert Schumann: Klavierkonzert a-Moll
Sergej Rachmaninow: Sinfonie Nr. 3 a-Moll
(Konzert vom 29. November 2014 in der Berliner Philharmonie)

20:03Uhr DRK In Concert
http://www.deutschlandradiokultur.de/herbert-groenemeyer-konzert-dauernd-jetzt.1028.de.html?dram:article_id=313142
Phoenixhof (Werkhalle), Hamburg
Aufzeichnung vom 23.11.2014
Herbert Grönemeyer Konzert „Dauernd jetzt“
Moderation: Holger Beythien

20.03Uhr Bayern2 Hörspiel
http://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/sendung1014298.html
„30. April 1945: Der Tag, an dem Hitler sich erschoss
und die Westbindung der Deutschen begann (2/2)“

Von Alexander Kluge
Komposition: Hélène Breschand
Bearbeitung und Regie: Karl Bruckmaier
BR 2015 Ursendung

20.05Uhr HR2 Konzert aus Genf mit dem „Orchestre Symphonique de Montreal“
Marc-André Hamelin, Klavier; Leitung: Kent Nagano
• Wagner: Vorspiel zu „Parsifal“
• David Philip Hefti: Adagio „Beziehungsweisen“ für Orchester
•Liszt: 2. Klavierkonzert A-Dur • Berlioz: Symphony fantastique op. 14
(Aufnahme vom 13. März 2014 aus der „Victoria Hall“)

20.10Uhr DLF Musikszene
http://www.deutschlandfunk.de/konzertkultur-urban-string-klassik-und-klub-im-bunker.1992.de.html?dram:article_id=312642
„Klassik und Klub im Bunker“
In Hamburg entsteht mit „urban string“ eine neue Konzertkultur
Von Elisabeth Richter

21.04Uhr RBB kulturradio MUSIK DER GEGENWART
http://www.kulturradio.de/programm/sendungen/150330/musik_der_gegenwart_2104.html
„Neue Musik aktuell“
mit Andreas Göbel
Neue CDs und DVD’s sowie Konzert -und Festivaltipps

21.05Uhr DLF Musik-Panorama
http://www.deutschlandfunk.de/musik-panorama.1759.de.html
„5. Raderbergkonzert 2014/15“
Konzert-Tangos für Violine, Violoncello, Klavier und Bandoneón
u.a. von Osvaldo Pugliese, Astor Piazzolla, Osvaldo Fresedo und Juan D’Arienzo
Cuarteto SolTango
Aufnahme vom 10.3.15 aus dem Deutschlandfunk Kammermusiksaal

22.00Uhr WDR 3 Jazz
http://www.wdr3.de/programm/sendungen/wdr3jazz/index.html
„Why Not Take All Of Me?“
Porträt der Sängerin Inge Brandenburg
Mit Ekkehard Jost

22.03Uhr SWR2 Essay
http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/essay/swr2-essay-der-nationensport-und-die-idee-von-europa/-/id=659852/did=14884900/nid=659852/sdpgid=1047090/e6z7px/index.html
„Der Nationensport und die Idee von Europa“
Leben wir wirklich im Zeitalter des Postnationalismus?
Von Hans-Georg Deggau

22.05Uhr Nordwestradio: Klassik
http://www.radiobremen.de/nordwestradio/sendungen/klassik/kalender300_date-20150330.html
„Other presences“ Musik für Bläser
Der 1971 in Stockholm geborene Komponist Jesper Nordin schreibt Musik, die sich auf den Spuren der schwedischen Volksmusik, der Rockmusik und der Improvisation bewegt. Sein Stück „Der Vogel mit dem Eselskiefer“ für Saxofon und Elektronik verwendet auch den Kieferknochen eines Esels als Instrument.

23.03Uhr SWR2 JetztMusik
http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/jetztmusik/pierre-boulez-in-darmstadt/-/id=659442/did=14884930/nid=659442/sdpgid=1047092/l6bu2i/index.html
Pierre Boulez 90:
„Pierre Boulez in Darmstadt“
Von Bernd Künzig

23.05Uhr WDR 3 open: pop drei
http://www.wdr3.de/programm/sendungen/wdr3openpopdrei/index.html
„Nilowsky“
Von Torsten Schulz
Bearbeitung: Andrea Czesienski
Regie: Judith Lorentz
Aufnahme rbb/NDR

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.