Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie des Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Neue Musik“
Info
„Porträt eines Unbekannten“ Roman Haubenstock-Ramati zum 100. Geburtstag
Von Thomas Schäfer
„Unordnung existiert im Grunde genommen überhaupt nicht: Unordnung ist eine Situation, der wir noch keinen Sinn gegeben haben.“

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel
Info
„Malibu (4/4)“ Von Leon de Winter
Übersetzung aus dem Niederländischen: Hanni Ehlers
Komposition: Mario Schneider
Bearbeitung und Regie: Norbert Schaeffer

19.30 Uhr Ö1 „The March of Women“
Info
Sarah Wegener, Sopran; Maria Bader-Kubizek, Violine; Rudolf Leopold, Violoncello; Christian Binde, Horn; Christoph Berner, Klavier; Elke Tschaikner, Lesung.
„The March of Women“. Lieder für Sopran und Klavier, Sätze aus Trios und Klaviermusik von Ethel Smyth, Johannes Brahms und Elisabeth von Herzogenberg
E. Smyth: Elegy aus dem Concerto für Violine, Horn und Orchester
Lesung aus den „Erinnerungen einer streitbaren Komponistin“
(aufgenommen am 28. Juni 2016 in der Helmut-List-Halle in Graz im Rahmen der „styriarte 2016“ in Dolby Digital 5.1 Surround Sound

20.00 Uhr SRF 2 „Im Konzertsaal Pavillon Suisse“
Info
Patricia Kopatchinskaja in «Mysteries of Humour»
Camerata Bern; Patricia Kopatchinskaja, Leitung, Violine & Stimme

Alfred Schnittke: Moz-Art à la Haydn
György Ligeti: Mysteries of the Macabre. Drei Arien aus der Oper «Le Grand Macabre» eingerichtet für Violine und Stimme
Francisco Coll: 4 Iberian Miniatures
Louis Andriessen: The nine symphonies of Beethoven for orchestra and ice cream bell
Gerald Barry: Feldman’s Sixpenny Editions
Konzert vom 3. Februar 2019, Theater im National, Bern

20.04 Uhr SR 2 Mouvement
Info
Einojuhani Rautavaara: Garden of spaces
Leif Segerstam: Sinfonie Nr. 165
Erik Bergman: Birds in the morning
Leif Segerstam: A last Melodioso
(zum 75. Geburtstag des finnischen Dirigenten und Komponisten Leif Segerstam am 2. März)
Jörg Widmann: Elegie für Klarinette und Orchester Messe für Orchester

20.04 Uhr HR 2 Konzertsaal „Das Ensemble Modern in der Alten Oper Frankfurt“
Info
Juliet Fraser, Sopran; Johannes Schwarz, Fagott; Leitung: Vimbayi Kaziboni
Ashley Fure: Feed Forward (2014)
Anahita Abbasi: Situation II / Dialoge (2016)
Birke Bertelsmeier: „de ente“ für Ensemble (2018)
Zeynep Gedizlioğlu: Kesik (Cut) – for 12 instruments (2010)
Rebecca Saunders: Skin für Sopran und 13 Instrumente (2016)
(Aufnahme vom 21. Januar 2019 aus dem Mozart Saal)

20.04 Uhr WDR 3 Konzert
Info
„Till Brönner – Balladen“
Till Brönner, Trompete; Frank Chastenier, Klavier; Christian von Kaphengst, Bass; Jörg Achim Keller, Percussion; WDR Funkhausorchester, Leitung: Wayne Marshall
Aufnahme aus der Kölner Philharmonie

21.00 Uhr Ö1 Erika Pluhar – Im Gespräch „Erfolg kann einen Lebensweg nicht ersetzen“
Info
Renata Schmidtkunz im Gespräch mit Erika Pluhar, Schauspielerin und Schriftstellerin

21.03 Uhr SWR2 Radiophon
Info
„Musikcollagen“ Von Bettina Winkler und Martin Hagen

21.04 Uhr kulturradio „Musik der Kontinente“
Info
„Weltmusik Aktuell“ Die Vorschau mit CD-Neuheiten und Konzert-Tipps
Am Mikrofon: Peter Rixen

21.05 Uhr Deutschlandfunk JazzFacts „Künste des Innehaltens“
Info
„Der Pianist Florian Weber“ Von Karl Lippegaus

21.05 Uhr Bayern 2 „radioTexte“
Info
Julio Cortázar: Die Katzen

21.30 Uhr HR 2 „Werkzeuge der Neuen Musik“
Info
„Der Kontrabass, Teil 2 von 2“ von Michael Kunkel

22.03 Uhr SWR2 Hörspiel-Studio
Info
„Worte und Musik / Words and Music“ Hörstück von Samuel Beckett
Aus dem Englischen von Erika und Elmar Tophoven (deutsche und englische Version)
Komposition: John S. Beckett/Morton Feldman Regie: Irmfried Wilimzig/Everett Frost
(Produktion: SDR 1963/WDR 1987)

22.04 Uhr WDR 3 Jazz & World „Ken Thomson – American new music meets Jazz“
Info
Dave Douglas, tp; Sylvie Courvoisier, p; Bryan Carrott, vib; Drew Gress, b; Michael Stein, dr; WDR Funkhausorchester, Leitung: Gunther Schuller
Aufnahme vom 27. April 2002 aus dem Kölner Funkhaus

22.05 Uhr Deutschlandfunk „Historische Aufnahmen“
Info
„Vatergestalt der Proms“ Der Dirigent Sir Henry Wood (1869 – 1944)
Von Herbert Haffner

23.03 Uhr Ö1 „The Last Days of Reality“
Info
Lionel Marchetti + Cat Hope + Decibel. Gestaltung: Susanna Niedermayr

23.03 Uhr SWR2 NOWJazz Session „Das 51. SWR NEWJazz Meeting 2018 (2)“
Info
„Mit Lukas Kranzelbinder und dem Septett“ „On Boit Lumumba – Wir trinken Lumumba“
Am Mikrofon: Günther Huesmann

23.05 Uhr Bayern 2 Nachtmix „Die Musik von Morgen“
Info
Mit Thomas Mehringer

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.