Radiotipps 27.1.2018

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Lange Nacht“
Info
„Ich folge den Ablagerungen der Geschichte in mir“
Eine Lange Nacht über den israelischen Filmemacher Amos Gitai
Von Heike Brunkhorst und Roman Herzog
Regie: Claudia Mützelfeldt

01.05 Uhr Deutschlandfunk Radionacht / Rock
Neuvorstellungen von Rock bis Pop, Indie, Electronic
Schwerpunkt: 1968 veröffentlichte die britische Band Fleetwood Mac ihr gleichnamiges Debüt-Album
Am Mikrofon: Günther Janssen

03.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Tonart / Filmmusik“
Moderation: Vincent Neumann
Zum 70. Geburtstag von John Carpenter:
Eine Reise durch die cineastischen Grusel-Klänge der vergangenen Jahrzehnte
„Musik statt Sprache“ – wie der moderne Stummfilm „The Artist“ live auf die Bühne gebracht wird
Frank Strobel mit dem Rundfunksinfonieorchester Berlin
„Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ – wie eine Südstaaten-Kleinstadt-Tragikomödie zum Oscar-Favoriten wurde

05.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Aus den Archiven“
Info
„Krawczyk und die Folgen“
Die DDR streitet über die Ausweisung von Künstlern und Intellektuellen
Von Gerhard Rein Deutschlandfunk 1988
Vorgestellt von Michael Groth

18.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Feature“
Info
„Die Kunst, sich zum Affen zu machen“
Besuch in einem Labor für Klang und Philosophie in Lahore
Von Julia Tieke Regie: die Autorin
Ton: Jean Szymczak
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2017 (Ursendung)

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel
Info
„I Am Your Private Dancer“ Von Philine Velhagen Regie: die Autorin

20.00 Uhr SRF 2 „Hörspiel“
Info
„Verblendung“ von Stieg Larsson 3/3

20.04 Uhr WDR 3 Konzert live „Musik der Zeit [4]: Antiphonen“
Info
Wolfgang Mitterer: Multiphon X für Orgel, Electronics und Kammerorchester,
Kompositionsauftrag des WDR, Uraufführung
Bernd Alois Zimmermann: Antiphonen für Viola und kleines Orchester
Georg Kröll: Wechselbilder, Episoden für Kammerorchester, Kompositionsauftrag des
WDR, Uraufführung
Simone Jandl, Viola; Wolfgang Mitterer, Orgel; WDR Sinfonieorchester,
Leitung: Titus Engel
Übertragung aus dem Kölner Funkhaus
Parallele Ausstrahlung in Dolby Digital 5.1 Surround-Sound

21.00 Uhr SRF 2 „Musik unserer Zeit“
Info
Xavier Dayer, fasziniert von Spiegelungen und Schatten

22.00 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Die besondere Aufnahme“
„Young Euro Classic“, Aufzeichnung vom 03.09.2017
Jenny Peña Campo: Suite für Orchester
Cuban-European Youth Academy
Leitung: Duncan Ward

22.03 Uhr SWR2 Jazztime „Kühl und innovativ“
Info
„Die Geschichte des Jazzlabels Contemporary Records“
Von Hans-Jürgen Schaal

22.04 Uhr WDR 3 Open Sounds „Geräuschwelten Münster 2017 (2)“
Info
„Moleglove + Troum“ Mit Raphael Smarzoch
Aufnahme aus dem CUBA

22.05 Uhr Bremen 2 „Sounds in concert“
Info
„Allison Miller’s Boom Tic Boom“ Konzertmitschnitt vom 10. November 2017, Kito, Bremen

22.05 Uhr Deutschlandfunk „Atelier neuer Musik“
Info
„Unaufdringlich sinnlich“ Yiran Zhao als Stadtkomponistin in Unna
Am Mikrofon: Leonie Reineke

23.00 Uhr HR2 „The Artist’s Corner“
Info
Georg Nussbaumer: „Das Letzte Hemd oder Die Königin der Nacht ist die Mutter des Waldvogels“
Ein Walkürenritt mit Ascher und Adorno

23.04 Uhr kulturradio „Jazzfest Berlin 2017“
Info
„Shabaka and the Ancestors“

23.05 Uhr Deutschlandfunk „Lange Nacht“
Info
„Ich folge den Ablagerungen der Geschichte in mir“
Eine Lange Nacht über den israelischen Filmemacher Amos Gitai
Von Heike Brunkhorst und Roman Herzog
Regie: Claudia Mützelfeldt

23.05 Uhr Bayern Nachtmix„Lost & Found: The Disco-Edition“
Info
Mit Michael Bartle

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.