00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur „Neue Musik“
„Home Organs“
Carolin Naujocks im Gespräch mit dem australischen Komponisten Thomas Meadowcroft (*1972)

15.05 Uhr SWR2 Wissens-Feature
Info
„Erzähler des Gehirns“ Eine Hommage an Oliver Sacks
Von Gábor Páal

15.05 Uhr Bayern2 radioMitschnitt
Info
„Pink Martini“
Aufnahme des Konzerts vom 24. Oktober 2015 in der Münchner Philharmonie
Moderation: Ulrich Bassenge

18.20 Uhr SWR2 Hörspiel am Feiertag „Spiegel der Stadt (2)“
Info
Manhattan Transfer (2/3): „Weiße Dame auf edlem Ross“
Hörspiel in 3 Teilen nach dem gleichnamigen Roman von John Dos Passos
Neu übersetzt aus dem amerikanischen Englisch von Dirk van Gunsteren
Komposition: Hermann Kretzschmar
Hörspielbearbeitung: Leonhard Koppelmann, Hermann Kretzschmar
Regie: Leonhard Koppelmann; (Produktion: SWR/DLF 2016)

20.03 Uhr Deutschlandradio Kultur Konzert
Info
„Heidelberger Frühling“ HebelHalle
Aufzeichnung vom 08.04.2016

21.00 Uhr Bayern2 Hörspiel
Info
andcompany&Co.: Orpheus in der Oberwelt

21.04 Uhr RBB kulturradio „Musik der Kontinente“
Info
„Música de la Frontera“ mit Peter Rixen

21.05 Uhr Deutschlandfunk „JazzFacts“
Info
„Der Klang der Mitte“ Zu- und Loslassen im Spiel des Kontrabassisten Matthias Akeo Nowak
Von Jana Heinlein

21.30 Uhr Neue Musik: „Porträt Christian von Borries“
Info
Von Sabine Sanio
Anschließend: „Zeitgenössische geistliche Musik“
Von Stefan Fricke
Christian von Borries (*1961) ist Musiker, Dirigent, Konzertveranstalter und Filmemacher. In seiner ersten Konzertreihe „Musikmissbrauch“ präsentierte er seit 1998 (zunächst in den Berliner Sophiensälen, später auch an anderen Orten) alte oder altbekannte musikalische Fundstücke, die er auf mehr oder weniger subtile Weise verfremdete. Im Zentrum seiner Arbeit stehen bis heute Kompositionen, die wir alle zu kennen glauben. Doch nicht nur für Gustav Mahler oder Richard Wagner, auch für ganz aktuelle Musik konzipiert Christian von Borries ungewöhnliche Formate, mit denen er das Hören verändern und uns unsere Hörgewohnheiten bewusst machen möchte

22.05 Uhr WDR 3 Jazz & World
Info
„Szene NRW – Aktuelles aus der Region“
ECHO Jazz 2016 + Sebastian Sternal und „Sternal Symphonic Society“

23.03 Uhr SWR2 NOWJazz
Info
„Faszinosum Björk“ Jazzmusiker covern die isländische Pop-Sängerin
Von Ssirus W. Pakzad

23.05 Uhr Bayern 2 Nachtmix
Info
„Die Musik von morgen“ Neues von ABC, Tony Joe White und Moby
Mit Angie Portmann