Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Neue Musik“
„Pulse Music“ Der amerikanische Komponist John McGuire (*1942)
Von Hubert Steins

Bis 1998 lebte John McGuire in Köln. Dort entwickelte er eine durch den Serialismus geprägte Spielweise der Minimal Music.

01.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Tonart / Jazz
Undercover – Coverversionen populärer Songs im Jazz
Die Interpretation von Pop-Musik im Jazz ist nichts Neues. Viele Jazz-Standards, die wir heute kennen, waren zunächst „Popsongs“ ihrer jeweiligen Zeit. Und auch heute reizt es Jazzmusiker und Musikerinnen immer wieder, sich mit populären Liedern zu befassen und diese zu covern. Der Posaunist Nils Landgren z.B. widmete ein ganzes Album der Musik von Abba, das Christian McBride Trio hat vor zwei Jahren beim Jazzfest in Portland den 70er Jahre Kult-Hit „Car wash“ von Rose Royce aufgeführt, The Bad Plus spielen Musik von Nirvana und David Bowie. Und Gretchen Parlato singt Songs von der Band Simply Red. Manuela Krause hat für diese Tonart ein paar der schönsten und ungewöhnlichsten Coverversionen zusammengestellt. u.a. mit Musik von Plot, Zeitkratzer, Lucia Cadotsch, Live Maria Roggen & Helge Lien, Marcin Wasilewski Trio u.v.m.
Autorin: Manuela Krause

19.15 Uhr Deutschlandfunk „Das Feature“
Info
„Auf Leben oder Tod“ Die Konkurrenz der Transplanteure um Organe
Von Martina Keller Regie: Gerrit Booms
Produktion WDR/DLF 2015

20.03 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Konzert“
Info
„Congresshalle Saarbrücken“ Aufzeichnung vom 21.05.2017
Olivier Messiaen: „Hymne aus Saint Sacrement“ für Orchester
Claude Lenners: „Fluctuat nec mergitur“ für Orchester
Philippe Manoury: „État d’alerte“ für zwei Schlagzeuger und Orchester (Uraufführung)
Béla Bartók: Musik für Saiteninstrumente, Schlagzeug und Celesta
Deutsche Radiophilharmonie Saarbrücken und Kaiserslautern
Leitung: Peter Rundel

20.0.3 Uhr Bayern 2 Nachtstudio „Alles Theater (2/4)“
Info
„Die neue Stadt und ihr altes Theater“ Wie sich die deutsche Bühnenlandschaft verändert
Von Tobi Müller BR 2016

20.10 Uhr Deutschlandfunk „Hörspiel“
Info
„Unser kurzer Sommer “ Von Stig Dagerman
Aus dem Schwedischen von Verena Reichel
Komposition: Enno Dugend Regie: Gerd Beermann
Produktion: SDR/NDR 1970

21.00 Uhr SRF 2 „Jazz Collection“
Info
Myra Melford, mit Chris Wiesendanger

21.05 Uhr Deutschlandfunk „Jazz Live“
Info
„Das Pablo Held Quartett“ Live im Loft Köln vom 11.6.2017
Am Mikrofon: Thomas Loewner

23.03 Uhr Ö1 Zeit-Ton Porträt „Die komplexen Klangsysteme des Peter Jakober“
Info
Peter Jakober. Aufhebung der Starre. Gestaltung: Rainer Elstner

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Past Present Future“
Info
„Matthews‘ Southern Comfort, Japanese Breakfast und Manchester Orchestra“ Mit Roderich Fabian

23.30 Uhr ARD Radiofestival. Jazz
Info
„Achtung Sternschlag!“
Die musikalischen Verwandlungen des Pianisten Sebastian Sternal

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.