Radiotipps 25.1.2018

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Neue Musik“
„Donaueschinger Musiktage“ Museum Art Plus
Aufzeichnung vom 20.10.2017

George Crumb: „Metamorphoses, Book I“ für verstärktes Klavier, Toy Piano, Zusatzinstrumente und Stimme
Margaret Leng Tan, Klavier
Für einen Zyklus hat der amerikanische Komponist eine persönliche Auswahl von Bildern illustriert: von Gaugin bis Jasper Johns

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel
Info
„Die drei Sonnen (4)“ Hörspiel in 12 Teilen nach dem gleichnamigen Roman von Cixin Liu
Übersetzung aus dem Chinesischen: Martina Hasse
Komposition: Andreas Koslik Bearbeitung und Regie: Martin Zylka

19.30 Uhr Ö1 „Glocken und Kanonen“
Info
ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Dirigent: Teodor Currentzis; Alexander Melnikov, Klavier.
Sergej Rachmaninow: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 c-Moll op. 18
Alexander Skrjabin: Poème Fis-Dur op. 32/1
Sergej Prokofjew: Symphonie Nr. 5 B-Dur op. 100
(aufgenommen am 20. Februar 2015 im Großen Konzerthaussaal in Wien).

20.03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert „Ultraschall Berlin – Festival für neue Musik“
Info
„Pierre-Boulez-Saal Berlin“, Aufzeichnung vom 21.01.2018
Yair Klartag: „Con forza di gravità“ für Streichorchester
Rebecca Saunders: „Void“ für zwei Schlagzeuger und Orchester
Simon Steen-Andersen: Piano Concerto
Christian Dierstein, Schlagzeug; Dirk Rothbrust, Schlagzeug
Nicolas Hodges, Klavier; Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Enno Poppe

20.04 Uhr HR 2 Konzertsaal „CRESC … Biennale für Moderne Musik Frankfurt Rhein Main 2017“
Info
„Take Death“
Patrick Pulsinger, DJ; Jaan Bossier, Klarinette; Saar Berger, Horn
Jagdish Mistry, Violine; Norbert Ommer, Klangregie
Ensemble Modern Orchestra; Leitung: Ilan Volkov
Martin Grütter: Allheilmittel für Orchester mit Klavier und Hyperklavier (2017) UA
Bernhard Gander: Take Death für 20 Instrumente & DJ (2013)
Martin Matalon: Spinning Lines für Klarinette, Horn, Violine, Orchester und Elektronik (2017) UA
(Aufnahme vom 24. November 2018 aus dem hr-Sendesaal; auch in 5.1 Surround)

20.04 Uhr SRF 2 Im Konzertsaal Pavillon Suisse: Das Luzerner Sinfonieorchester «tunes up»
Info
Luzerner Sinfonieorchester; James Gaffigan, Leitung
Edgar Varèse: «Tuning up»
Édouard Lalo: Symphonie espagnole d-Moll op. 21 für Violine und Orchester
Édouard Lalo: Scherzo d-Moll
Claude Debussy: Images pour orchestre
Renaud Capuçon, Violine
Konzert vom 17. Januar 2018, KKL Luzern

20.04 Uhr SR 2 Mouvement „EviMus – Tage für elektroakustische und visuelle Musik 2017“
Info
„Eröffnungskonzert “
Strasbourg Electronic Ensemble

Werke mit Live-Elektronik, für elektronische und akustische Instrumenten von Guido Pedicone,
Jean-David Merhi, Tom Mays, Sergio Nunes Meneses und Daphné Hejebri
Aufnahme vom 2. November 2017 aus dem KuBa-Kulturzentrum am Eurobahnhof, Saarbrücken

21.03 Uhr SWR2 Radiophon
Info
„Musikcollagen“ Von Karl Lippegaus

21.04 Uhr kulturradio „Musik der Kontinente“
Info
„Afro-Dreigestirn“ Toto Bona Lokua Am Mikrofon: Peter Rixen

21.05 Uhr Deutschlandfunk „JazzFacts“
Info
„Meine Musik ist Heimat im Gepäck“ Der ukrainische Pianist Vadim Neselovskyi
Von Karsten Mützelfeldt

21.30 Uhr HR 2 „Erdenlicht und Dunkelziffer“
Info
„Der Komponist Karl Gottfried Brunotte“ Porträtiert von Ursula Böhmer

22.03 Uhr SWR2 Hörspiel-Studio „Klangspuren“
Info
„Das Bad im Knall“ Hörstück von Hermann Kretzschmar
Komposition und Realisation: Hermann Kretzschmar
(Produktion: SWR 2018)

22.04 Uhr WDR 3 Jazz & World „Szene NRW – Aktuelles aus der Region“
Info
„Vorschau auf das WDR 3 Jazzfest 2018 in Gütersloh“ Mit Jörg Heyd

22.04 Uhr kulturradio „Perspektiven“
Info
„Nachts lassen wir den Himmel dichten“ Macht Dunkelheit kreativ?
Von Mechthild Müser

22.05 Uhr Deutschlandfunk „Historische Aufnahmen“
Info
„Romantische Noblesse“ Der Pianist Nelson Freire (*1944)
Von Christoph Vratz

23.03 Uhr Ö1 „Musik – Medium – Message: Lukasz Szalankiewicz“
Info
Lukasz Szalankiewicz im Zeit-Ton Porträt. Gestaltung: Heinrich Deisl

23.03 Uhr SWR2 NOWJazz Session „Energie, Spielwitz!“
Info
Das französische Quintett Papanosh im Jazzclub Singen 2017
Am Mikrofon: Tinka Koch

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Die Musik von Morgen“
Info
„Neues von Tocotronic, Calexico und Nils Frahm“ Mit Ralf Summer

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.