Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Neue Musik“
„Keine Kompromisse“ Das Berliner Ensemble Adapter
Von Leonie Reineke

Statt auf modische Trends setzt das deutsch-isländische Quartett auf Reduktion, Nüchternheit und Klarheit in der Neuen Musik.

01.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur Tonart / Jazz
Höhepunkte vom 48. Deutschen Jazzfestival in Frankfurt am Main
Mit Musik u.a. von Tigran Hamasayan, Potsa Lotsa und dem Craig Taborn Quartet.

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel
Info
„Wagnis Weiße Rose (2)“ Hörspiel in 4 Teilen von Katrin Seibold und Michael Farin
Komposition: zeitblom Regie: die Autoren Aufnahme des BR

19.15 Uhr Deutschlandfunk „Das Feature“
Info
„Von der DNA zum Verdächtigen“ Ermittler hoffen auf die erweiterte DNA-Analyse
Von Vera Pache Regie: Axel Scheibchen Produktion:
Dlf 2018

19.30 Uhr Das Ö1 Konzert
Info
ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Dirigent: Cornelius Meister; Christian Schmitt, Orgel.
Joseph Haydn: Symphonie A-Dur Hob. I/59, „Feuer-Symphonie“
Toshio Hosokawa: Umarmung – Licht und Schatten für Orgel und Orchester (2016; Österreichische Erstaufführung; Ein Kompositionsauftrag der Bamberger Symphoniker, Kölner Philharmonie, Philharmonie Luxembourg & Orchestre Philharmonique du Luxembourg und der Wiener Konzerthausgesellschaft)
Igor Strawinsky: a) Chant funèbre op. 5 (Österreichische Erstaufführung) * b) L’oiseau de feu, Symphonische Suite (Fassung von 1919)
(aufgenommen am 15. Februar im Großen Konzerthaussaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound)

20.03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Konzert „Hörprobe – Konzertreihe mit deutschen Musikhochschulen“
Info
„Hochschule für Musik Nürnberg“ Live aus dem Heilig-Geist-Saal

20.04 Uhr HR 2 Konzertsaal „Das hr-Sinfonieorchester beim Forum N“
Info
Antoine Tamestit, Viola; Synergy Vocals; Leitung: Matthias Pintscher
György Ligeti: San Francisco Polyphony
Luciano Berio: Voci (Folk Songs II) für Viola und 2 Instrumentalgruppen
Luciano Berio: Sinfonia für 8 Singstimmen und Orchester
(Aufnahme vom 9. Februar 2018 aus dem hr-Sendesaal)

20.05 Uhr Bayern 2 Nachtstudio „Aktionismus? Nein, danke!“
Info
„Von der Kunst des Nichthandelns“ Von Michael Reitz

20.10 Uhr Deutschlandfunk „Hörspiel“
Info
„Restwärme“ Von Eugen Ruge
Regie: Barbara Plensat Produktion: ORB 1993

21.03 Uhr SWR2 Jazz Session „Avantgarde im Hinterland (1)“
Info
„Impressionen vom Jazzfestival Willisau 2017“ Mit dem Sam Amidon Trio, Flury and the Nuborns
Am Mikrofon: Thomas Loewner

21.04 Uhr kulturradio „Musik der Kontinente“
Info
„Mandolinen-Meister“ Am Mikrofon: Peter Rixen

21.05 Uhr Deutschlandfunk „Jazz Live“
Info
John Beasley’s „Monk’estra“
Aufnahme vom 5.11.2017 beim Jazzfest Berlin

22.04 Uhr WDR 3 Jazz & World „Stockholm – Saloniki – Senegal“
Info
„Der „Worldmusic-Speleman“ Ale Möller“ Mit Tom Daun

23.03 Uhr SWR2 MusikGlobal „Tanz Jerusalem“
Info
„Das Ensemble Noisten“ Von Anette Sidhu-Ingenhoff

23.03 Uhr Ö1 „Uraufführungen vom Ensemble szene instrumental“
Info
Grazer Uraufführungen vom Kontrabass-Solo bis zum Sextett. Gestaltung: Franz Josef Kerstinger
(Ausstrahlung in Dolby Digital 5.1 Surround Sound)

23.05 Uhr Bayern 2 Nachtmix „Past Present Future“
Info
„Musik von Pearls before Swine, Laurie Anderson und Isolation Berlin“ Mit Roderich Fabian

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.