Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie des Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Neue Musik“
Info
Ackerstadtpalast Berlin; Aufzeichnung vom 06.09.2019
Ein Tag für Nicolaus A. Huber (3/3)

„Aion“ für vierkanaliges Tonband und Gerüche
anschließend: „Harakiri“ für 25 Musiker, einen Dirigenten, eine Sprecherin, Tonband und Lautsprecher
Südfunk-Sinfonieorchester; Leitung: Lucas Vis

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel
Info
„Der Schatten des Windes (4/4)“ Von Carlos Ruiz Zafón
Komposition: Pierre Oser Bearbeitung und Regie: Martin Zylka

19.04 Uhr kulturradio „Kulturtermin“
Info
„GAME OVER?“ Endspiele ohne Ende im Theater des Samuel Beckett

trong>19.30 Uhr Das Ö1 Konzert
Info
Tonkünstler-Orchester, Dirigent: Hannu Lintu; Adrian Eröd, Bariton.
Thomas Larcher: „Alle Tage“, Symphonie für Bariton und Orchester
Robert Schumann: Symphonie Nr. 4 d-Moll op. 120
(aufgenommen am 3. Dezember im Großen Musikvereinssaal in Wien in Dolby Digital 5.1 Surround Sound).

20.04 Uhr HR 2 Konzertsaal
Info
Bilder im Kopf – Das Ensemble Modern bei „Exodus nach Hollywood“
Sava Stoianov, Trompete; Ensemble Modern; Stefan Asbury, Leitung
Werke von u.a. Schönberg, Schreker, Iris ter Schiphorst, Webern

20.04 Uhr SR 2 Mouvement
Info
Arvo Pärt: Berliner Messe
Wolfgang von Schweinitz: Messe op. 21

21.03 Uhr SWR2 Radiophon
Info
„Musikcollagen“ Von Dagmar Munck

21.04 Uhr kulturradio „Musik der Kontinente“
Info
„World Music Highlights 2019 / Teil 2“ Mit Peter Rixen

21.05 Uhr Deutschlandfunk „JazzFacts“
Info
„Eine Insel und der Rest der Welt“
Der sardische Saxofonist und Komponist Enzo Favata
Von Karsten Mützelfeldt

22.03 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Freispiel“
Info
„Kurzstrecke 93“ Feature, Hörspiel, Klangkunst
Zusammenstellung: Barbara Gerland, Ingo Kottkamp, Marcus Gammel
Produktion: Autoren/Deutschlandfunk Kultur 2019 (Ursendung)

22.03 Uhr SWR2 Hörspiel-Studio
Info
„Das Peter-Prinzip“ Ein Hörspiel nach dem Sachbuch „Das Peter-Prinzip oder die Hierarchie der Unfähigen“ von Laurence J. Peter und Raymond Hull

22.04 Uhr WDR 3 Jazz & World
Info

22.05 Uhr Deutschlandfunk „Historische Aufnahmen“
Info
„Unkonventionell, virtuos und provokant“
Der Pianist Glenn Gould (1932 – 1982) und seine Beethoven-Interpretationen
Von Philipp Quiring

23.03 Uhr Ö1 Kern und Quehenberger. Spielen, was das Zeug hält
Info
Ha Ha Ha. Didi Kern und Philipp Quehenberger. Gestaltung: Heinrich Deisl

23.03 Uhr SWR2 NOWJazz Session
Info
„In der Wunderkammer“ Michael Wollny solo beim Jazzfestival Esslingen 2019

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Die Klänge des Jahres 2019“
Info
„Der persönliche Jahresrückblick“ Mit Thomas Mehringer

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.