Radiotipps 17.10.2018

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie des Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Feature“
Info
„Weinen hilft dir jetzt auch nicht“ Gewalt in der Geburtshilfe
Von Marie von Kuck Regie: Beatrix Ackers
Ton: Ernst Hartmann Produktion: Deutschlandfunk / WDR 2017

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel „Social Network“
Info
„Working Girls“ Von Phonofix (Jörg Albrecht und Matthias Grübler)
Regie: Die Autoren

21.00 Uhr HR 2 „Hörspiel“
Info
„Die Schule der Frauen“ Von Molière
Aus dem Französischen von Rudolf Alexander Schröder
Hörspielbearbeitung & Regie: Leopold Lindtberg
Komposition: Rolf Unkel SDR 1958

21.00 Uhr SRF 2 „Neue Musik im Konzert“
Info
„Alles hat seine Zeit am Musikfestival Bern“
Bernd Alois Zimmermann: «Omnia tempus habent» Solokantate für Sopran und 17 Solo-Instrumente nach Texten der Vulgata
Michael Wertmüller: «Omnia tempus habent» Kantate für Sopran, Sprecher und Ensemble (2018, UA)
Dazwischen Texte von François Rabelais und Johann Fischart sowie Girolamo Frescobaldis «Cento partite sopra passacagli»
Marcel Zaes (*1984): «Textur A» für stark verstärktes Kammerensemble, Elektronik und Lautsprecher (2018, UA)
Konzerte vom 05.09.18, Turbinensaal, Dampfzentrale Bern

21.04 Uhr kulturradio „Musik der Gegenwart
Info
„Younghi Pagh-Paan“ Komponistin
Am Mikrofon: Margarete Zander

21.30 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Hörspiel“
Info
„Das Dorf ist überall – ein Landtagebuch“ Von Beate Becker
Regie: die Autorin Szenische Regie: Judith Lorentz
Komposition und Tuba: Roland Vanecek
Ton: Martin Eichberg und Eugenie Kleesattel
Produktion: Deutschlandradio Kultur / HR 2016

22.03 Uhr SWR2 Feature „Fake-Follower“
Info
„Über falschen Erfolg im Internet“ Von Christine Werner

22.04 Uhr WDR 3 Jazz & World „Hot Fiddles from Cool Scandinavia“
Info
Bielefelder Mittwochskonzerte: „Frigg“
Aufnahme vom 17. Oktober aus der Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld
Mit Tom Daun

22.04 Uhr kulturradio Feature „Die Privatarmee der Dickhäuter
Info
„Ein Deutscher kämpft ums Überleben der letzten Nashörner“ Von Frank Odenthal

23.03 Uhr SWR2 JetztMusik „Karl Marx 200 und IEMA: Zimmer 205 Spezial (1/2)“
Info
„Marx‘ Music – Teil 3“ Neue Werke des Kompositionswettbewerbs Karl Marx 200
Birmingham Contemporary Music Group
(Konzerte vom 1. und 2. September in der Promotionsaula und dem Kurfürstlichen Palais in Trier)
„Internationale Ensemble Modern Akademie: Zimmer 205 Spezial (1/2)“
Leitung: Lautaro Mura Fuentealba
Juraj-Marko Žerovnik: MU
Ling-Hsuan Huang: isshaku
(Konzert vom 13. Juni im Wolfgang-Rihm-Forum der Hochschule für Musik in Karlsruhe)

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Love, Loss and Auto-Tune“
Info
„Neue Definitionen in R&B“ Mit Thomas Meinecke

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.