Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur „Literatur“
Info
„Chronist des Hasses, Hüter der Vielfalt“ Streit um die Bosnienbilder des Ivo Andrić
Von Ksenija Cvetković und Martin Sander

01.05 Uhr Deutschlandradio Kulture „In Concert“
Höhepunkte bedeutender Jazzfestivals
Jazzfest Berlin, Aufzeichnung vom 03.11.2016
„Mette Henriette Ensemble“
Jazztage Leipzig, Aufzeichnung vom 01.10.2016
„The Bad Plus“
Montreux Jazz Festival, Aufzeichnung vom 13.07.2016
„Ernest Ranglin and Friends“
Jazzfest Berlin, Aufzeichnung vom 04.11.2016
„Joshua Redman / Brad Mehldau“
Jazzfestival Frankfurt am Main, Aufzeichnung vom 26.10.2016
„Chucho Valdes-Joe Lovano Quintet“
X-Jazz Berlin, Aufzeichnung vom 07.05.2016
„Matthew Halsall & The Gondwana Orchestra“
Moderation: Matthias Wegner

13.30 Uhr Deutschlandfunk „Zwischentöne“
Info
Musik und Fragen zur Person
Die Schriftstellerin Alina Bronsky im Gespräch mit Klaus Pilger

14.04 Uhr HR2 „Tonio Kröger (2)“
Info
„München“ Hörspiel nach Thomas Mann von Heinz Sommer
Regie: Leonhard Koppelmann Musik: Henrik Albrecht
(hr 2017) – Ursendung –

15.04 Uhr WDR 3 Kulturfeature „Mehr als Schmerz und Kommerz“
Info
„Neue Töne im Musical“ Von Rainer Link Aufnahme des DLF 2016

15.05 Uhr Deutschlandfunk „Rock et cetera“
Info
„Einmann-Orchester, Produzent, Polit-Rocker“ Die vielen Projekte des Tobias Siebert
Von Fabian Elsäßer

17.04 Uhr HR2 „Kaisers Klänge“
Info
Musikalische Entdeckungsreisen mit Niels Kaiser
„Die Stimme der Vögel – Eine ornithologische Spurensuche“

18.04 Uhr HR2 „Ein Affe lässt ein Pantheon erbauen“
Info
„Verkehrte Welt“ Ein Feature von Hans-Joachim Simm (hr 2017)

18.20 Uhr SWR2 Hörspiel am Sonntag
Info
„Wellen (1/2)“ Nach dem gleichnamigen Roman von Eduard von Keyserling
Musik: Henrik Albrecht Hörspielbearbeitung: Peter Steinbach
Regie: Claudia Johanna Leist (Produktion: WDR 2013)

18.30 Uhr Deutschlandradio Kultur „Hörspiel“
Info
„Achterloo“ Von Friedrich Dürrenmatt
Bearbeitung und Regie: Hans Hausmann
Komposition: Arth Paul Ton: Reinhard Prosser, Gerda Eisendle
Produktion: ORF/DRS/WDR 1983

20.03 Uhr Deutschlandradio Kultur „Konzert“
Info
„National Concert Hall Dublin“ Aufzeichnung vom 10.03.2017
Brian Boydell: In Memoriam Mahatma Ghandi
Sergej Rachmaninow: Klavierkonzert Nr. 4 g-Moll op. 40
Antonín Dvořák: Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88
Denis Kozhukhin, Klavier; RTÉ National Symphony Orchestra
Leitung: Claus Peter Flor

20.04 Uhr HR2 „Der Pianist Igor Levit bei den Wiener Festwochen“
Info
• Bach: 4. Partita D-Dur BWV 828
• Schubert: Moments musicaux D 780
• Beethoven: Klaviersonate d-Moll op. 31 Nr. 2 „Sturmsonate“
• Prokofjew: 7. Klaviersonate B-Dur op. 83
(Aufnahme vom 8. Mai 2016 aus dem Musikverein)

20.04 Uhr RBB kulturradio „Berliner Philharmoniker“
Info
Claudio Abbado dirigiert die Berliner Philharmoniker

20.05 Uhr Nordwestradio in concert „MIBnight Jazzfestival 2017 (I)
Info
Eric Schaefer &The Shredz (D), Ciel d’Or (D), Joe Krieg Quartet (D)
Konzertmitschnitte vom 4. März 2017 aus der Schwankhalle, Bremen

20.05 Uhr Deutschlandfunk „Freistil“
Info
„Schmeiß das weg!“ Lust und Last des Aufbewahrens
Von Florian Felix Weyh Regie: Philippe Bruehl DLF 2017

21.00 Uhr Bayern2 Hörspiel „Anne Chaplet: Caruso singt nicht mehr (1/2)“
Info
Komposition: Pierre Oser Bearbeitung/Regie: Walter Adler BR 2003

21.10 Uhr Deutschlandfunk „Konzertdokument der Woche“
Info
„Internationaler Malgartener Vokalherbst 2016“
„Gaindelavoix“ Aufnahme vom 11.11.16 aus der Klosterkirche Malgarten

22.05 Uhr Bayern 2 Nachtstudio „So etwas würde ich nie tun“
Info
„Filz, Korruption und die eigene Person“ Von David von Westphalen

23.04 Uhr WDR 3 Studio Neue Musik „Musikalische Opfer“
Info
Isang Yun: Ausschnitt aus „Königliches Thema“ für Violine solo; Oleg Kagan
Luigi Dallapiccola: Quaderno musicale di Annalibera für Klavier; Jan Michiels
Hans Werner Henze: In Memoriam: Die weiße Rose für 12 Instrumente; Ensemble Neue Musik der
Hochschule für Musik Würzburg, Leitung: Robert HP Platz
Frédéric Pattar: constraints de lumière für Bassklarinette, Bassflöte, Harfe, Viola und
Cello; L’Instant donné
Jay Schwartz: Quaerendo invenietis – Music for Orchestra V für Streicher; WDR
Sinfonieorchester Köln, Leitung: Michael Wendeberg
Mit Johannes Zink

23.03 Uhr SWR2 Musikpassagen „Himmelsklänge“
Info
„Die verschiedenen Seiten der Harfe“ Von Nicolas Tribes

23.03 Uhr Ö1 „Kunstradio – Radiokunst“
Info
„Restaura Quentin Tarantinos Blut“ von Herbert J. Wimmer.

23.04 Uhr RBB kulturradio Late Night Jazz „Julie Sassoon“
Info
Die Pianistin im Gespräch mit Ulf Drechsel

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Lost and Found“
Info
„Wiederentdeckte Perlen aus der Popgeschichte“ Mit Michael Bartle

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.