00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Feature
info
„Klangbild Central Park“
Von Robert Matejka
Regie: der Autor
Mit: Christian Brückner
Ton: Torsten Schröder
Produktion: DeutschlandRadio Berlin 1998

19.30 Uhr RBB kulturradio „Der Spatz von Paris“
info
Édith Piaf zum 100. Geburtstag (3/6)
„L’hymne à la Mome“ – Tribute an eine unvergessene Legende

21.00 Uhr Ö 1 Salzburger Nachtstudio
info
Scheitern – Von der (G)Kunst des Schiffbruchs.
Gestaltung: Michael Reitz

21.04 Uhr RBB kulturradio Musik der Gegenwart
info
„Der Dirigent Evan Christ“
mit Margarete Zander

21.05 Uhr WDR 4 „Swing Easy !“
mit Karl Lippegaus

21.30 Uhr Deutschlandradio Kultur Hörspiel
info
„Seifenblasen oder wie Kurt Tucholsky ein Drehbuch schrieb“
Von Christa Maerker
Regie: Stefanie Lazai
Komposition: Wolfgang Loos
Ton: Martin Eichberg
Produktion: DeutschlandRadio Berlin 2002
Anschließend: ‚Die fünfte Jahreszeit‘ von Kurt Tucholsky,
gelesen von Hannelore Hoger

22.00 Uhr WDR 3 Jazz
info
„Die Vermessung der Fantasie“
Der Pianist Georg Gräwe im Porträt
Mit Harry Lachner

22.03 Uhr SWR2 Feature
info
„Der ökonomische Putsch oder Was hinter den Finanzkrisen steckt“
Von Roman Herzog
(Koproduktion: SWR/SR/DLF)

22.04 Uhr RBB kulturradio Feature
info
„Deutsches Wintermärchen Marokko“
Von Rosie Füglein
Regie: Thomas Wolfertz
Produktion: rbb/BR/NDR/SWR 2015 Erste Ausstrahlung

22.05 Uhr NDRInfo Play Jazz
Mit dem Fenster nach Europa:
Charenee Wade + Julia Siedl Trio im Brucknerhaus Linz (17.3.2014),
sowie mit Neuerscheinungen und Konzerttipps.

23.03 Uhr SWR2 JetztMusik
info
„Attacca (2)“
ensemble recherche
Malte Giesen: „Stilisierung, mit explosions“ für Klarinette, Viola und Schlagzeug (UA)
Kompositionsauftrag des SWR
Mark Andre: „S2“ für Schlagzeug solo (UA)
Kompositionsauftrag des SWR
Lisa Streich: „Nebensonnen“ für Violine, Viola, Violoncello und Klarinette (UA)
Kompositionsauftrag des SWR
(Konzert vom 13./14. November im Theaterhaus Stuttgart)

23.05 Uhr Bayern 2 Nachtmix
info
„Songs aus aller Welt“
Musik von Talib Kweli, Erykah Badu und anderen
Mit Jay Rutledge

23.05 Uhr WDR 3 open: Studio Elektronische Musik
info
„Play It Again, Luc“
DJ Olive legt mit Luc Ferrari in Paris auf
Luc Ferrari/DJ Olive : Archives sauvées des eaux – Exploitation des Concepts 1