Radiotipps 12.2.2018

Die Radiotipps in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

00.05 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Freispiel“
Info
„Kabinett Alter Ego“ Hörspiel von Mariola Brillowska und Günter Reznicek
Regie: Mariola Brillowska Komposition: Nova Huta
Ton: Günter Reznicek Produktion: WDR 2015

19.04 Uhr WDR 3 Hörspiel „Obladi-Oblada – Eine Beatles-Woche“
Info
„Die Beatles“ Hörspiel in 3 Teilen von Thomas Fuchs
Teil 1: Wenn meine Freunde mir ein wenig helfen
Regie: Bert Bredemeyer Aufnahme des Rundfunks der DDR 1990

19.30 Uhr Ö1 On Stage „Artacts 2017“ Ein Festival sieht über den Tellerrand
Info
Artacts 2017: Sophie Agnel Trio und Lotto.

20.03 Uhr Deutschlandfunk Kultur „In Concert“
Info
„Ala.Ni“ ,Ampère München, Aufzeichnung vom 30.03.2017
Ala.Ni:Ala.Ni, Gesang und Gitarre + Thomas Naïm, Gitarre

20.04 Uhr SR 2 Konzert aus Prag „SR 2 – Internationaler Konzertabend“
Info
Radio Sinfonie Orchester Prag, Leitung: Michal Nesterowicz
Maxim Rysanov, Bratsche

Josef Suk: Fantastisches Scherzo op. 25
Bohuslav Martinu: Rhapsody -Concerto für Viola und Orchester H337
Dobrinka Tabakova: Little Mountain, 1. Satz, Pirin – Suite für Viola
Johann Sebastian Bach: Sarabande, Suite Nr. 2 d-Moll BWV 1008
Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 1 g-Moll op. 13
Aufnahme vom 18. Dezember 2017 aus der Dvorak Halle Prag

20.05 Uhr Bayern2 „Hörspiel“
Info
Ford Madox Ford: Das Ende der Paraden

21.04 Uhr kulturradio „Musik der Gegenwart“
Info
„Neue Musik im Pierre Boulez Saal“ Benjamin Attahir und Johannes Boris Borowski
Am Mikrofon: Margarete Zander

22.03 Uhr SWR2 Essay
Info
„Fakeworld“ oder Vom vorläufigen Ende der Wahrheitsspiele
Von Roman Herzog

22.30 Uhr WDR 3 Jazz & World „Swing to Bop“
Info
„Der Gitarrist Charlie Christian“ Mit Bert Noglik

23.03 Uhr Ö1 „Gärten unter Wasser“
Info
„In Memoriam Wolfgang Zamastil“ mit Helmut Jasbar

23.03 Uhr SWR2 JetztMusik
Info
„México lindo“ Von Jonas Reichert

23.05 Uhr Bayern2 Nachtmix „Carnival Season“
Info
„Musik von Arcade Fire, Professor Longhair und Lord Kitchener“ Mit Ralf Summer

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.