Radiotipps 10.1.2016

00.03 Uhr Ö1 Die Ö1 Jazznacht
info
bis 01:00 Uhr Live at the Village Vanguard – Ein Traditionsclub und seine 80-jährige Geschichte.
bis 03:00 Uhr Der Konzertmitschnitt: Rob Mazurek & Black Cube SP beim Jazzfestival Saalfelden 2015.
bis 05:00 Uhr
Reality Check: Gerhard Graml stellt neue Alben vor und präsentiert einen Nachruf auf den Pianisten Paul Bley, der am 3. Januar verstarb.

00.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Literatur
info
„Dichtung und Wahrheit“ Fiktion und Wirklichkeit im autobiografischen Roman
Von Peter Urban-Halle
„Autobiografischer Roman“ oder „fiktionsfreie Fiktion“ sind Phänomene,
die in den letzten Jahren nicht nur in der deutschsprachigen Literatur gehäuft anzutreffen sind.

13.30 Uhr Deutschlandfunk Zwischentöne
info
Musik und Fragen zur Person
Cathy Milliken, Musikerin und Komponistin, im Gespräch mit Michael Langer

14.05 Uhr HR2  „Ein verrauchtes Idyll“
Hörspiel von Robert Schoen
Regie: Konzept & Realisation: Robert Schoen
(hr 2015, gefördert durch ein Arbeitsstipendium der Film- und Medienstiftung NRW)
– Ursendung –

14.05 Uhr SWR2 Feature am Sonntag
info
„Eine Stadt, die sich nicht mehr fremd ist“
Breslau – Wroclaw – drei Generationen erzählen
Von Conrad Lay

15.05 Uhr Deutschlandradio Kultur Interpretationen
info
„Wer kümmert sich um das Mögliche, wenn man das Unmögliche will?“
Pierre Boulez als Dirigent
Moderation: Olaf Wilhelmer

15.05 Uhr Deutschlandfunk Rock et cetera
info
„Ein moderner Troubadour“
der amerikanische Folkmusiker und Einzelkämpfer Christopher Paul Stelling
Von Jan Tengeler

18.20 Uhr SWR2 Hörspiel am Sonntag
info
„Ingenieur Andrées Ballonfahrt zum Nordpol“
Hörspiel von Eugen Ruge
Regie: Walter Adler
(Produktion: MDR 2008)

18.30 Uhr Deutschlandradio Kultur Hörspiel
info
Auf dem Turm (3/6) Von Gert Hofmann
Regie: Hans Ulrich Minke
Ton: Hansjörg Saladin
Produktion: RIAS Berlin 1983

20.00 Uhr RBB kulturradio l i v e aus der Berliner Philharmonie
info
Christian Thielemann dirigiert die Berliner Philharmoniker

20.03 Uhr Deutschlandradio Kultur Konzert
info
„Philharmonie Berlin“ Aufzeichnung vom 10.01.2016
Maurice Ravel: „Ma mère l’oye“ Suite für Orchester
Henri Dutilleux: „L’arbre des songes“ Konzert für Violine und Orchester
Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung (Orchesterfassung von Maurice Ravel)

20.05 Uhr HR2 Klavierabend von Alexandre Tharaud aus La Chaux-de-Fonds / Schweiz
• Mozart: Klaviersuite C-Dur KV 399
• Mozart: Gigue G-Dur KV 574
• Mozart: Modulierendes Präludium KV 624
• Mozart: Klaviersonate A-Dur KV 331
• Schubert: Deutsche Tänze D 783
• Beethoven: Klaviersonate As-Dur op. 110
(Aufnahme vom 9. November 2014 aus dem „Théâtre de l’Heure-Bleue“)

20.05 Uhr  Nordwestradio in concert: „Jazzfest Berlin 2015 (I)“
info
Konzertmitschnitte vom 5. und 8. November 2015, Haus der Berliner Festspiele

20.05 Uhr Deutschlandfunk Freistil
info
„Sound-Effekte“ Die Pop-Musik und ihre Klangkulturen
Von Olaf Karnik und Volker Zander
Regie: Hannah Georgi
Produktion: DLF 2016

21.05 Uhr Deutschlandfunk Konzertdokument der Woche
info
„Mustonen trifft Beethoven“
Ein Uraufführungsabend vom Kammermusikfest „Spannungen“ 2015
Von Oliver Cech

21.05 Uhr Bayern2 radioFeature
info
Feuer unterm Melting Pot
New Orleans zehn Jahre nach Katrina
Von Jonathan Fischer
BR 2015

22.00 Uhr HR2 „Quitt!“
Hörspiel von Martin Gülich
Musik: Bonaparte
Regie: Leonhard Koppelmann
(SWR für ARD 2015)

22.05 Uhr Bayern2 Zündfunk Generator
info
Wie deutsch kann Pop sein? Musik und nationale Identität
Von Markus Metz und Georg Seeßlen

23.03 Uhr SWR2 Musikpassagen
info
„Swing Around the Globe“
Tanzmusik weltweit aus der Schellack-Zeit
Von Klaus Frederking

23.05 Uhr WDR 3 Studio Neue Musik
„Klangwandler“
Jukka Tiensuu: Alma III: Soma für Orchester und Sampler;
WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Brad Lubman
Gérard Grisey: Modulations für 33 Musiker;
Ensemble InterContemporain, Leitung: Pierre Boulez
Iannis Xenakis: Lichens für 96 Musiker;
WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Brad Lubman