Radiohighlights für den 4.4.2021

Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipp I

19:04 Uhr HR 2 Jazz am Feiertag„Solveig Slettahjell Quartet“ Norwegen, Juli 2020
SOLVEIG SLETTAHJELL QUARTET | Bergen Jazzforum

Musiktipp II

20:04 Uhr SR 2 JazzNowLakecia Benjamin / Lina Allemano’s OHRENSCHMAUS

Musiktipp III

20:55 Uhr Ö1 MilestonesBarney Kessel, Ray Brown & Shelly Manne: „The Poll Winners“ (1957)

Musiktipp IV

23:03 Uhr WDR 3 Studio Neue Musik„Insectarium: Summen, Flattern, Zirpen“ Mit Jim Igor Kallenberg
Werke von u.a. George Crumb, Gordon Kampe, Adriana Hölszky, Kirsten Reese, Clara Iannotta

Hörtipps

14:05 Uhr Ö1 Menschenbilder„Die Laute ist im Zentrum meines Lebens“ – Der Musiker Hopkinson Smith
18:04 Uhr HR 2 Feature„Keine Versöhnung“ Ein Porträt des Dichters Charles Baudelaire und seines Werks Von Ruthard Stäblein
18:20 Uhr SWR2 Hörspiel am Sonntag„Sechs Koffer (1/2)“ Nach dem gleichnamigen Roman von Maxim Biller Hörspielbearbeitung und Regie: Walter Adler
(Produktion: SWR 2020/2021 – Ursendung)
20:00 Uhr ByteFM Neuland mit Niklas Holle„La Femme, Iglooghost & Nepumuk & Retrogott“ Adrian Younge & Ali Shaheed Muhammad machten
in der letzten Zeit mit der Reihe „Jazz is Dead“ auf sich aufmerksam. Der neueste Langspieler entstand
dabei in Zusammenarbeit mit dem mittlerweile 80 jährigen Saxofonisten Gary Bartz, der seinen
jugendlichen Esprit beim Spielen nicht verloren hat. Des Weiteren gibt es noch neue Musik u.a. von
Mission To The Sun, Shakey Graves, Ryley Walker, Du Blonde, Dry Cleaning, Iglooghost, Dom & the
Wizards, Paar Linien und Godspeed You! Black Emperor. Außerdem hören wir noch etwas genauer in
unser Album der Woche „Metamusik“ von Retrogott & Nepumuk rein.
21:05 Uhr Bayern2 Hörspiel„Olivias Garten“ (1/2) von Alida Bremer
Komposition: Henrik Albrecht
Regie: Claudia Johanna Leist WDR 2017

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen