Radiohighlights für den 30.3.2021

Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipp I

20:04 Uhr HR 2 KonzertsaalDas hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper Frankfurt
Leitung: Paavo Järvi
Werke von Pärt und Bruckner
(Aufnahmen vom 9. und 10. Februar 2006 aus dem Großen Saal)

Musiktipp II

20:04 Uhr WDR 3 KonzertJohannes Brahms: Ein deutsches Requiem, op. 45
Genia Kühmeier, Sopran; Gerald Finley, Bariton; Netherlands Radio Chorus; Königliches Concertgebouw Orchester Amsterdam, Leitung: Mariss Jansons
Aufnahme aus dem Concertgebouw, Amsterdam

Musiktipp III

21:05 Uhr Deutschlandfunk Jazz Live„John Scofield Quartett“
Aufnahme vom 7.5.2018 aus der Oper Bonn beim Jazzfest Bonn

Musiktipp IV

23:03 Uhr SWR2 MusikGlobal„Mário Lúcio“ Das musikalische und literarische Multitalent der Kapverden
Von Margrit Klingler-Clavijo

Hörtipps

19:15 Uhr Deutschlandfunk Das FeatureFeaturearchiv – Kämpfen (2/3):
„Einmal Widerstand, immer Widerstand“ Bürgerrechtler am rechten Rand? Von Alexa Hennings Regie: Burkhard Reinartz Deutschlandfunk 2020
20:05 Uhr Bayern2 NachtstudioMehr Ideen wagen! Die Nachtstudio-Diskussion
„Arm und krank?“ Soziale Ungleichheit in der Corona-Pandemie
Mit Thomas Kretschmer diskutieren Mona Motakef, Malte Thießen und Morten Wahrendorf
21:05 Uhr SWR2 Jazz SessionMy Favorite Discs
Cover Carla Bley „Escalator Over The Hill“ Von Niklas Wandt
22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Feature„Hering im Blumentopf“ Von Sabine Fringes
Regie: Eva Solloch Technische Realisation: Kai Schliekelmann und Markus Freund Produktion: NDR 2020
23:03 Uhr Ö1 Zeit-TonDonaueschinger Musiktage 2020.
Eröffnungskonzert in Corona-Besetzung mit neuem Stück von Klaus Lang

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: