Radiohighlights für den 21.3.2021

Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipp I

15:05 Uhr Deutschlandfunk Rock et cetera„Einmal Erleuchtung, bitte!“ Die Hamburger Band Fotos
Von Anke Behlert
FOTOS - MEISE (official video)

Musiktipp II

20:04 Uhr SR 2 JazzNow„Jazzfest Berlin 2020“ Kammerflimmer Kollektief
Beyond w/Bernhardt. feat. The Micronaut & Meuroer Mandolinenorchester

Musiktipp III

21:05 Uhr Deutschlandfunk
Konzertdokument der Woche
“NOW!“-Festival in Essen 2020
„Fokus Ostasien“ Ensemble Musikfabrik; Leitung: Peter Rundel
Werke von Elnaz Seyedi, Malika Kishino, Unsuk Chin
Aufnahme vom 30.10.2020 aus der Essener Philharmonie

Musiktipp IV

23:03 Uhr WDR 3 Studio Neue Musik„En attendant“ Mit Bernd Künzig
Werke von Bill Hopkins

Hörtipps

15:04 Uhr WDR 3 Kulturfeature„Die Wiege der Moderne liegt in Hagen“ Karl Ernst Osthaus und die Lücke Von Berit Hempel
18:30 Uhr Deutschlandfunk Kultur HörspielEuripides. Die Orestie (1/2) Teil 1: Elektra
Von Raoul Schrott Übersetzung: Raoul Schrott
Hörspielbearbeitung und Regie: Michael Farin
Komposition: Franz Hautzinger Ton und Technik: Alexander Brennecke, Susanne Beyer
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2021 (Ursendung)
20:00 Uhr ByteFM Neuland mit Patrick Ziegelmüller„Female Hip Hop, Coversongs und Post-Punk-Disco“Mit Kerosin95 und Die P gibt es diese Woche gleich zwei Hip Hop-Alben, die aufhorchen lassen. Kerosin95 aka Kathrin Kolleritsch cruised auf ihrem Debut „Volume 1“ elegant zwischen slicken Gitarren, Songstrukturen im Pop-Format und Hip-Hop-Flow. Die P packt auf „3,14“ noch feministische Inhalte dazu.
22:00 Uhr HR 2 Hörspiel-Premiere„Blackbird“ Von Matthias Brandt (1/2)
Hörspielbearbeitung & Regie: Leonhard Koppelmann
Musik: Jens Thomas hr 202
1
22:05 Uhr Bayern2 Zündfunk Generator„We’re lost in music“ Warum der Erfolg des Streamings die Musik-Kultur gefährdet Von Florian Fricke

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen