Radiohighlights für den 17.2.2021

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, ByteFM sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipp I

20:05 Uhr SWR2 AbendkonzertZusammenspielen. Freie Musiker*innen bei SWR2
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 7 E-Dur, bearbeitet für kleines Ensemble von Hanns Eisler, Erwin Stein und Karl Rankl
Ensemble Balance Leitung: Friederike Kienle
(Aufnahme vom August 2020 im Funkstudio des SWR Stuttgart)
Bruckner: 7. Sinfonie ∙ hr-Sinfonieorchester ∙ Christoph Eschenbach

Musiktipp II

21:00 Uhr SRF 2 Neue Musik im KonzertCembalo! Möge die Uebung gelingen
Maja Mijatovic, Cembalo
Werke von u.a. Petra Stump-Linshalm, Peter Jakober, Margareta Ferek-Petric, Rafael Nassi
Konzert vom 10.10.2020, Helmut List-Halle, Graz

Musiktipp III

23:00 Uhr kulturradio Musik der Kontinente„Sokratis Sinopoulos“ Erneuerer der Lyra
Mit Peter Rixen

Musiktipp IV

23:03 Uhr SWR2 JetztMusikECLAT – Ensemble Resonanz
Mit Werken von Iris ter Schiphorst, Enno Poppe und Alexander Schubert Von Michael Rebhahn

Hörtipps

20:00 Uhr SRF 2 Musik unserer ZeitSonnenuntergänge und Programmiersprachen: Sasha J. Blondeau
Der französische Komponist war ein Jahr Stipendiat in der Villa Medici in Rom, und die Aussicht auf die ewige Stadt sowie das römische Licht lassen ihn ins Schwärmen kommen. Gleichzeitig komponiert der IRCAM-Doktorand subtile elektronische Musik mittels Textzeilen.
22:00 Uhr ByteFM Hidden Tracks mit Kai Bempreiksz„Singles Going Steady“ Ein Format, das mittlerweile in Sammler*innen-Kreisen und bei einigen DJs eher beliebt ist. Bis Mitte der 90er war die Single meistens ein Teaser für ein bevorstehendes Album. Es gibt also einige neue Tracks, die auf anstehende Alben hinweisen und limitierte 7-Inches, die alte Songs wiederveröffentlichen. Dabei sind unter anderem El Michels Affair, Crimi, Adrian Younge sowie Labels wie Ironhand Records und Superpolar Taips.
22:03 Uhr Deutschlandfunk Kultur Hörspiel„Heute wird sich alles ändern“ Drei Erfinder-Geschichten
Von Thomas Brasch Regie: Matthias Mücke
Ton und Technik: Fritz Dittmann, Matthias Mücke
Produktion: Edition Mückenschwarm 2020
22:05 Uhr SWR2 Feature„Wir haben uns vor diesem Sommer nicht gekannt“
Aufstand in Belarus Von Inga Lizengevic Dlf 2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Die mobile Version verlassen