Radiohighlights 12.4.2018

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie Ö1 und SRF 2.

Musiktipp I
20.03 Uhr Deutschlandfunk Kultur „Konzert“

Info
Live aus der Philharmonie Berlin
Werke von Paul Dukas, Sergej Prokofjew, Franz Schmidt
Yuja Wang, Klavier, Berliner Philharmoniker, Leitung: Kirill Petrenko

Musiktipp II
20.04 Uhr HR2 Konzertsaal „Das Ensemble Modern in der Alten Oper Frankfurt – Mad Dog“

Info
Eva Böcker, Violoncello; Leitung: HK Gruber
Werke von Bernd Richard Deutsch, HK Gruber, Kurt Weill, Hanns Eisler

Musiktipp III
22.05 Uhr Deutschlandfunk „Historische Aufnahmen“

Info
„Klassizistischer Klanglyriker“ Der Dirigent Jean-François Paillard (1928 – 2013)
Von Bernd Heyder

Hörtipp I
19.04 Uhr kulturradio „Kulturtermin“

Info
„Revolte Bühnenreif“ Das Theater und die 68er in Berlin
Eine Sendung von Ute Büsing

Hörtipp II
20.04 Uhr SR2 Mouvement „Musik mit politischen Botschaften“

Info
Der Komponist und Pianist Frédéric Rzewski (80. Geburtstag am 13. April)
„Sensibler Außenseiter“ Der kanadische Komponist Claude Vivier (1948-1983)

Hörtipp III
21.04 Uhr HR2 „Jenseits der Folklore – Teil 2: Auf der Suche nach der Schönheit im Dunklen“

Info
„Der Komponist Luis de Pablo und Spaniens Aufbruch in die Moderne“

Hörtipp IV
22.03 Uhr SWR2 Hörspiel-Studio „Vogelzug“

Info
Hörspiel von Sybille Lewitscharoff
Komposition: Martina Eisenreich Regie: Bernadette Sonnenbichler

Danke das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest