Radiohighlights 10.1.2019

Die Radiohighlights in der Übersicht für alle Kultursender des Öffentlich-rechtlichen Rundfunks, sowie des Ö1 und SRF 2.

Musiktipp I
20.00 Uhr SRF 2 im Konzertsaal „Von Tiflis nach Florenz am VivaCello Festival“

Info
„CHAARTS Chamber Artists“
Werke von Sulkhan Tsintsadze, Sulchan Nasidze, Peter Tschaikowsky: Streichsextett «Souvenir de Florence»
Konzert vom 8. September 2018, Stadtkirche Liestal (VivaCello Festival)

Musiktipp II
21.05 Uhr Deutschlandfunk JazzFacts „Flaneur zwischen Orient und Okzident“

Info
„Porträt des tunesischen Oud-Spielers und Komponisten Anouar Brahem“ Von Karl Lippegaus

Musiktipp III
23.03 Uhr Ö1 Zeit-Ton „Angélica Castelló: Schmetterlinge, Glühwürmchen und das Rauschen des Windes“

Info
Neue Musik von Angélica Castelló. Gestaltung: Susanna Niedermayr.

Musiktipp IV
23.03 Uhr SWR2 NOWJazz „Andreas Schaerer“

Info
„Mehrstimmiger Vokalist aus Bern“ Von Michael Rüsenberg

Hörtipp I
20.04 Uhr SR 2 „Mouvement“

Info
Werke von György Kurtág, Peter Eötvös, York Höller, Manfred Kelkel und Pierre Pincemaille

Hörtipp II
20.04 Uhr HR 2 „Ein Gespenst geht um…“

Info
„Werke von Luigi Nono, Erwin Schulhoff und Bert Poulheim“ Am Mikrofon: Stefan Fricke

Hörtipp III
21.04 Uhr kulturradio „Musik der Kontinente“

Info
„Lokal und international: Anna Maria Jopek“ Mit Peter Rixen

Hörtipp IV
22.03 Uhr SWR2 Hörspiel-Studio

Info
„Sounds of Still Lifes“ Hörstück von Catherine Milliken und Dietmar Wiesner mit Gedichten von Pablo Picasso
Aus dem Französischen von Holger Fock Komposition und Regie: Catherine Milliken / Dietmar Wiesner

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.