R.I.P. Ginger Baker ( 19. August 1939 – 6. Oktober 2019) „Ginger Baker : Teufel an den Toms“ Nachruf von David Hugendick

Ginger Baker, der Schlagzeuger von Cream, war einer der größten Exzentriker, die je an diesem Instrument saßen. Nun ist er mit 80 Jahren gestorben. Ein Nachruf.

Die Geisternote ist das schönste, geheimnisvollste Wort, das es im Schlagzeugspiel gibt. Eine sanfte Berührung der Snare mit dem Stick, ein Räuspern des Schlagfells, ein Windhauch im Groove. Ginger Baker spielte sie meisterhaft, und manchmal viele hintereinander, damit sie zu einem Summen anschwollen, als fliege gleich ein Bienenschwarm aus seinem Drumset…

Weiter lesen …!

© Die Zeit, Kultur, 6.10.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.