Noura Mint Seymali stammt aus einer bekannten maurischen Griotfamilie. Sie singt und spielt die 9-saitige Harfe Ardine. Ihr Vater weckte ihre kompositorischen Fähigkeiten. Sie wuchs in einer Kultur auf, in der die unterschiedlichen Klänge der Sahara, des Maghreb und ganz Westafrikas miteinander verschmelzen. Und diese Einflüsse sind in ihrer Musik zu hören.

Manuskript PDF

© SWR 2, MusikGlobal, 26.5.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.