„Glühend verehrt, schmerzlich entzaubert“ Eine Lange Nacht über Vorbilder in der Musik / Mit u.a. Manfred Schoof, Tanja Tetzlaff, Markus Stockhausen, Carolin Widmann, Anna Lucia Richter

Der amerikanische Jazztrompeter Harry James war einer der ersten Vorbilder für Trompeter Manfred Schoof. Für die Cellistin Tanja Tetzlaff war musikalisch gesehen Heinrich Schiff prägend. Vorbilder können fördern und fordern. …

Das besondere Konzert: „Basel Sinfonietta zu Gast in Polen“ / Werke von Piotr Roemer, Cécile Marti, Katharina Rosenberger, Pawel Hendrich, Oscar Bianchi

„Die Basel Sinfonietta ist zu Gast beim Warschauer Herbst, dem renommiertesten Festival der neuen Musik in Polen. Das Programm mit drei Uraufführungen hat das Orchester wenige Wochen später dann auch …

Essay: „Sag, wer Du bist: Ich-Auskunft“ Eine historische Recherche Von Valentin Groebner Mit Montaigne, Pynchon, dem Nabelfernsehen und Bob Dylan

Die Person wird in den 1980er-Jahren zur dominierenden Erscheinungsform der Ware. Ständig sagen alle Ich. Meinen Sie sich? Oder eine Erfindung ihrer selbst? Braucht es die wie auch immer „wahre“ …

Das besondere Konzert: Danish National Symphony Orchestra – Jukka-Pekka Saraste / Werke von Bent Sørensen, Prokofjew und Skrjabin

Der ehemalige Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters Jukka-Pekka Saraste steht an der Spitze des Danish National Symphony Orchestra und leitet eine Uraufführung des Dänischen Komponisten Bent Sørensen. In Bent Sørensens Musik …

Internationales Jazzfestival Münster 2020 – Shortcut // Koma Saxo + Arielle Besson + Pipe Dream

Zum Jahresauftakt präsentiert das Jazzfestival Münster im Theater Münster eine junge internationalen Jazzszene, die weit über Länder- und Genregrenzen hinausdenkt. Drei Saxofonisten, ein Schlagzeuger, ein Kontrabassist als Bandleader: Das ist …

Feature: „André Müller“ Aus dem Kassettenarchiv eines radikalen Interviewers Von Sonya Schönberger und Norbert Lang

Quälend und provokant waren die Fragen des Journalisten André Müller. Manche Gesprächspartner brachen Interviews ab oder prozessierten gegen ihn. Anderen entlockte er unerwartete Einsichten über Einsamkeit, Zweifel und Tod. Von …

Die französische Vokalistin Leïla Martial „Ein ganz eigenes Verständnis von Schönheit“ Von Ssirus W. Pakzad

Leïla Martial ist mehr als eine Jazz-Sängerin: Die 35-jährige Stimmakrobatin und Performerin aus Frankreich setzt sich mühelos über Genregrenzen hinweg. Lässt Chansons, Folklore, Rock, Minimal Music und selbst die Gesänge …

„Inside And Outside Traditions“ Das Myra Melford Trio mit Stomu Takeishi und Brandon Ross 2006 in Singen

In der New Yorker Downtown-Szene zählt sie seit vielen Jahren zu den beständigsten Größen: Melford überzeugt gleichermaßen als Pianistin, Bandleaderin und Komponistin. In ihren Stücken verbindet sie verschiedene Traditionen des …

Das besondere Konzert: Katia und Marielle Labèque – Minimal Dreamhouse / Unterstützt von David Chalmin, Raphael Séguinier und Alexandre Maillard

Traumhaus für Minimalmusic-Fans: das Duo Labèque zeichnet lustvoll die Geschichte einer der erfolgreichsten Musikrichtungen des 20. Jahrhunderts nach. „In C“ von Terry Riley aus dem Jahr 1964 gilt als erstes …

„P:Y:G“ Jakob Gnigler, Robert Pockfuß und Alexander Yannilos „Glanzlichter bei den konfrontationen Nickelsdorf 2019“

Konfrontationen, das international renommierte Festival für frei improvisierte Musik und freien Jazz im Burgenland feierte im Juli 2019 seine 40. Ausgabe. Der ORF zeichnet seit vielen Jahren einige Festivaltage auf …