Chris Cutler und seine Podcast Serie für das Museum of Contemporary Arts Barcelona / Gastbeitrag von Georg

Chris Cutler dürfte vielen ein Begriff sein als Percussionist ( Henry Cow, Pere Ubu, Art Bears,Fred Frith, Cassiber ), sowie als Mitbegründer der “ Rock-In-Opposition“-Bewegung und Label Gründer von ReR Megacorp. Weniger …

„Fahrradklingel und andere Banalitäten, neu und anders gehört“ Musik von Clemens Gadenstätter Mit Stefan Fricke

„Ich liebe das ‚Banale’“, sagt der österreichische Komponist Clemens Gadenstätter, „da hier die Dinge gänzlich klar sind.“ Und sie sind so klar – diese Geräusche der Motoren, die Tütatas von …

Das besondere Konzert: Musikfabrik im WDR 73: Zu Ehren von Hans Zender / Werke von Hans Zender, Isabel Mundry, Sarah Nemtsov

Das 73. Konzert des Ensembles Musikfabrik im WDR erinnert mit einer Uraufführung an den kürzlich verstorbenen Dirigenten und Komponisten Hans Zender. Am 22. Oktober 2019 betrauerte die Musikwelt den Tod …

Horizonte: „mitderstadtreden.at“ Die freie Wiener Musikszene wendet sich an die Politik Von Nina Polaschegg

Angefangen hatte alles damit, einen Veranstaltungsort zu retten: den Wiener Echoraum, in dem die freie Improvisationsszene national wie international Geschichte geschrieben hat.  Es gibt kaum Veranstaltungsorte für die freie Musikszene …

Das besondere Konzert: ECLAT-Festival (2): Reviving the Tradition / Werke von Karen Power und Bernhard Lang

Ihre Leidenschaft für elektronisch generierte Musik teilen Berweck/Lang/Lorenz mit dem Komponisten Bernhard Lang. Synthesizer, sagt Lang, zeigen eine spezielle Affinität für Loops, und dementsprechend setzt er in seiner Komposition DW30 …

Special: Hörspiel „Das Zeichen der Drei oder Ein weiteres Radrennen bergan oder Vergeßt Baudrillard“ Von Chris Cutler und Lutz Glandien

Das Stück mit dem barocken verwirrenden Titel ist ein Klang- und Gedankenspiel mit den klassischen Motiven und Figuren des Kriminalromans: der geheimnisvolle nächtliche Mord, der fintenreiche, fährtensuchende Detektiv Rex und …

Walter Bachauer Special: Clara Mondschein und Meta-Musik“ Portrait eines Radio-Avantgardisten Von Olaf Leitner

Im Jahr 2006 brachte DRADIO in mehreren Sendungen eine ausführliche RIAS-Retrospektive, anlässlich des 60. Geburtstags des längst abgewickelten Senders. In dieser Sendereihe gab es ein 3-stündiges Portrait über Walter Bachauer …

„Glühend verehrt, schmerzlich entzaubert“ Eine Lange Nacht über Vorbilder in der Musik / Mit u.a. Manfred Schoof, Tanja Tetzlaff, Markus Stockhausen, Carolin Widmann, Anna Lucia Richter

Der amerikanische Jazztrompeter Harry James war einer der ersten Vorbilder für Trompeter Manfred Schoof. Für die Cellistin Tanja Tetzlaff war musikalisch gesehen Heinrich Schiff prägend. Vorbilder können fördern und fordern. …

Das besondere Konzert: „Basel Sinfonietta zu Gast in Polen“ / Werke von Piotr Roemer, Cécile Marti, Katharina Rosenberger, Pawel Hendrich, Oscar Bianchi

„Die Basel Sinfonietta ist zu Gast beim Warschauer Herbst, dem renommiertesten Festival der neuen Musik in Polen. Das Programm mit drei Uraufführungen hat das Orchester wenige Wochen später dann auch …

Essay: „Sag, wer Du bist: Ich-Auskunft“ Eine historische Recherche Von Valentin Groebner Mit Montaigne, Pynchon, dem Nabelfernsehen und Bob Dylan

Die Person wird in den 1980er-Jahren zur dominierenden Erscheinungsform der Ware. Ständig sagen alle Ich. Meinen Sie sich? Oder eine Erfindung ihrer selbst? Braucht es die wie auch immer „wahre“ …

Das besondere Konzert: Danish National Symphony Orchestra – Jukka-Pekka Saraste / Werke von Bent Sørensen, Prokofjew und Skrjabin

Der ehemalige Chefdirigent des WDR Sinfonieorchesters Jukka-Pekka Saraste steht an der Spitze des Danish National Symphony Orchestra und leitet eine Uraufführung des Dänischen Komponisten Bent Sørensen. In Bent Sørensens Musik …