Janis Joplin zählt noch heute zu den musikalischen Idolen vieler Menschen. Ein Porträt über die Sängerin aus dem Jahr 1985.

Von Thomas Dittrich

4) Beginn einer tödlichen Karriere. Alkohol und Drogen fordern ihren körperlichen Tribut.

5) Das letzte Konzert am 4. Juli 1970 in Calgary, Kanada, sowie die letzten Monaten eines Lebens, das sich mit den Worten „Get it while you can“(„Nehm‘ Dir alles, solange Du es kannst“), einem Songtitel von Joplin, gut beschreiben lässt.

Aus den Archiven: Musikalische Idole: „Janis Joplin  – Leben auf der Schnellspur“
Von Thomas Dittrich RIAS Berlin 1985
Vorgestellt von Michael Groth

© Deutschlandfunk Kultur, Aus den Archiven, 7.12.2019 / 4.1.2020

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.