MIX „CCL – Die Wiedergeburt des Drum and Bass“ / Gehört mit zum besten was ich in den letzten Jahren gehört habe!

Für das Festival Unsound in Polen hat sie diesen Mix produziert, der mit polnischer Experimentalmusik losgeht und dann eine Stunde Drum and Bass dekliniert, ohne auch nur einmal Drum and Bass zu sein.

Das öffnet Perspektiven und zeigt, wieso man niemals sagen sollte, dass ein Genre durch sei – es braucht halt nur den richtigen Twist. CCL mixt sich hier brillant durch ihre Tracks, keine Kurve, die man in dieser Tour antizipieren könnte, kein Drift, der nicht einem vor respektvollen Wundern den Kopf schütteln lässt. Ziemlich großartig.

Die aus Seattle stammende CCL ist DJ, Promoterin und Teil der Crew TUF. CCL macht es sich als DJ nicht in dem gemachten 4/4-Bett des synchronisierten Techno bequem, sondern lotet mit jedem Übergang das Denkbare und Mögliche aus.

© Text: Das Filter,  Ji-Hun Kim, 1.1.0.2019

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.