Meine Playlist 2015

Mittlerweile sind Wir im Mai angekommen.
Zeit für eine Playlist.
Hier findet Ihr, in Ausschnitten, was mich musikalisch die letzten Monate aufhorchen lies.
Vielleicht findet Ihr ja die eine oder andere Anregung, welche nicht aus dem ECM Katalog stammt.
Mit u.a. Clean Feed, Hubro, Blue Note, Intact sind viele Label’s mit guter Musik unterwegs, die es mehr als verdient haben, gehört zu werden !
Viel spass beim Entdecken !

1. Alabama Shakes – Sound & Color ( Rough Trade)
2. Andrew Bird – Echolocations Canyon Buy the CD
3. Biosphere, Deathprod – Stator (Touch)
4. Bruno Sanfilippo – Inside Life (AD21 Music)
5. Charles Lloyd – Wild Man Dance (Blue Note Records)
6. Chris Lightcap’s Bigmouth – Epicenter ( Clean Feed Records )
7. Erik Friedlander – Illuminations (SkipStone Records )
8. Eve Risser – Des pas sur la neige (Clean Feed Records)
9. Harris Eisenstadt – Golden State II (Songlines Recordings )
10. Huntsville – Pond (Hubro)
11. Kara-Lis Coverdale – Aftertouches (Sacred Phrases )
12. Keiji Haino, Jim O’Rourke, Oren Ambarchi – Tea Time for Those Determined to Completely Exhaust… (Black Truffle Records)
13. Loscil – For Greta (Buy the CD
14. Machinefabriek – The Measures Taken (Buy the CD)
15. Manyfingers – The Spectacular Nowhere (ici d’ailleurs )
16. Myra Melford – Snowy Egret (Yellowbird )
17. Nurse With Wound & Graham Bowers – Mutation (Red Wharf)
18. Oiseaux-Tempête – Ütopiya (Sub Rosa)
19. Oneohtrix Point Never – Commissions II (Warp)
20. Polar Bear – Same As You (theleaflabel)

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.