Besonders unwiderstehlich groovt es im Funk, wie ihn einst James Brown kultivierte und damit unzählige Nachfolger beeinflusste. Aber auch die fließenden, sinnlichen Rhythmen brasilianischer Songs und die repetitiven Perkussionsfiguren afrokubanischer Musiktradition können geradezu hypnotische Wirkung entfalten. 

Der Jazz und besonders die Fusion Music haben sich solche Rhythmus- und Klangelemente gerne zu eigen gemacht und manches ansonsten eher kühl anmutende Arrangement damit emotionalisiert. In den frühen Stunden des neuen Jahres bringt die „Deutschlandfunk Radionacht“ mitreißende Beispiele. Mit Musik von George Duke, Joe Zawinul, Donald Fagen, Miles Davis, Sergio Mendes, Prince, Rachelle Farrell, Billy Cobham, Afro Cuban All Stars, Bugge Wesseltoft, Nils Landgren.


1 Stunde:

http://xb187.xb1.serverdomain.org/radio/musik/Rehmann-May-The-Groove-Be-With-You-1.mp3

2 Stunde:

http://xb187.xb1.serverdomain.org/radio/musik/Rehmann-May-The-Groove-Be-With-You-2.mp3

3 Stunde:

http://xb187.xb1.serverdomain.org/radio/musik/Rehmann-May-The-Groove-Be-With-You-3.mp3

© Deutschlandfunk, Radionacht, 1.1.2021

Danke, das Du meinen Beitrag kommentieren möchtest

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.